3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Schwäbische Seelen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 500 gr. Dinkelmehl, oder Weizenmehl Type 1050
  • 1 Würfel Hefe
  • 300 ml. lauwarmes Wasser
  • 8 gr. Salz
  • etwas Salz und Kümmel zum Besteuen
  • 6
    1h 25min
    Zubereitung 1h 25min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. alle Zutaten in den Mixtopf geben

    3 Min/ Dough mode

     

  2. Den Hefeteig ca. 75 Minuten bei Zimmertemperatur gehen lassen, während der Gehzeit 2 mal mit nassen Händen durchkneten.
  3. Den Teig auf die Arbeitsplatte geben und nochmals durchkneten. Vom Teig werden jetzt mit einem Teigschaber nach und nach 10 längliche Stücke abgetrennt, jedes Teigstück auf ca. 10 cm langgezogen und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech gesetzt.
  4. Die Teigstücke mit einem Geschirrtuch abdecken und nochmals ca. 15 Minuten gehen lassen.
  5. Während der Gehzeit den Backofen auf 230° Grad (Ober- Unterhitze) vorheizen.
  6. Die Teigstücke mit Wasser befeuchten und mit etwas Kümmel und groben Salz bestreuen.
  7. Im Backofen für ca. 20 Minuten backen.
  8. TIP: Da der Zeig feucht und klebrig ist arbeitet man am besten immer mit nassen Händen !!
  9. Gutes Gelingen

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Super lecker! Habe ein paar

    Verfasst von christine2307 am 23. Januar 2015 - 12:05.

    Super lecker! Habe ein paar Seelen mit Schwarzkümmel bestreut als Alternative zu Kümmel!

    Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Stimmt! Die sind viel

    Verfasst von spatzl am 28. Juni 2014 - 10:39.

    Stimmt! Die sind viel besser!  tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Geschmacklich sind die Seelen

    Verfasst von anja2412 am 7. April 2014 - 00:21.

    Geschmacklich sind die Seelen okay, aber nicht mit einem Original vergleichbar.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Richtig, richtig lecker!!!

    Verfasst von MIhring am 4. Februar 2014 - 12:25.

    Richtig, richtig lecker!!! kann man nur empfehlen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mein Mann ist begeistert.

    Verfasst von Annilou am 4. November 2013 - 20:20.

    Mein Mann ist begeistert.  

    Sehr sehr lecker und empfehlenswert. 

    Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr gutes Rezept. Keiner hat

    Verfasst von Sandsturm08 am 9. September 2013 - 18:47.

    Sehr gutes Rezept. Keiner hat geglaubt, dass die nicht vom Bäcker sind. Heute habe ich sie aus einer Mischung Dinkel 200 g und Weizenmehl 300 g probiert und auch gleich ein wenig Kümmel mitgemahlen. Ich bin schon  auf das  Ergebnis gespannt. Auf jeden Fall 5 Sterne für das Rezept. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe die Variante mit

    Verfasst von spatzl am 26. Dezember 2012 - 15:49.

    Habe die Variante mit Weizenmehl gemacht - super Ergebnis! Ganz-ganz toll! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können