3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Super lecker Brötchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

10 Stück

  • 300 g Wasser
  • 1/2 Würfel Hefe
  • 250 g Dinkelmehl
  • 250 g Weizenmehl
  • 2 gestr. TL Salz
  • 2 gestr. TL Sonnenblumenk./Kürbisk./Sesam, Nach Vorliebe
  • 1 Messerspitze Leinsamen, Nach Votliebe
  • 6
    45min
    Zubereitung 45min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Teig herstellen
  1. Das Wasser und die Hefe in den Mixtopf geben                                     2 Min. /37Grad/Stufe 2

    Dinkel- und Weizenmehl sowie Salz und Körnermischung dazu       5Min/ Knetstufe

    Das Ganze in eine bemehlte Schüssel umfüllen, mit Folie abdecken und 1 Std. ruhen lassen.

    Arbeitsfläche bemehlen, Teig von Hand kräftig durchkneten. jetzt den Teig mit der Hand etwas flachdrücken und wieder zusammenfalten.  Als würde man ein Blatt Papier in der Mitte zusammenfalten. einfach in der Mitte knicken und wieder reinschlagen. Das Ganze wird 10x gemacht und sorgt später für lockere Brötchen.

    Jetzt den Teig in 10 gleiche Stücke teilen und zu Brötchen formen und in eine feuerfeste Form schlichten, einschneiden, mit etwas Wasser besprühen und mit etwas Mehl bestäuben.

    Einen Deckel (oder Alufolie) darauf und in den kalten Ofen 

    240 Grad/ mittlere Schiene / 30 Min.

    Deckel runter und je nach gewünschter Bräune noch etwas im Ofen verweilen lassen.    

     

     

     

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Die Brötchen eignen sich sehr gut zum Einfrieren. Einfach nach 25 Min aus dem Ofen nehmen und nach dem Abkühlen einfrieren.

Bei Bedarf gefroren auf 200Grad / mittlere Schiene/10 min in den Ofen


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren