3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation Baguette auf die Schnelle (keine Kohlenhydrate/ no carbs)


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

2 Stück

Variation Baguette auf die Schnelle

  • 300 g Wasser, lauwarm
  • 1 Würfel Hefe, 40
  • 1 Prise Stevia
  • 500 g Mandelmehl
  • 1 - 1 ½ TL Salz
  • 25 g Öl
5

Zubereitung

  1. 1. Alle Teigzutaten in den Mixtopf geben und 2 Min./Stufe   Dough mode   verarbeiten.
    2. Den Teig entnehmen, mit bemehlten Händen zu zwei oder drei (nach Anzahl der Backmulden) langen Rollen formen und in Baguettemulden oder auf ein Backblech legen.
    3. Mit einem scharfen Messer schräg einschneiden, an einem warmen Ort ca. 15 Minuten gehen lassen und vor dem Backen mit Wasser befeuchten. Im vorgeheizten Backofen backen.

    Backtemperatur: 200°
    Backzeit: 25 Minuten

10
11

Tipp

Statt Baguettes können auch Brötchen geformt werden.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • FINGER WEG DAVON....

    Verfasst von 3segis am 9. September 2017 - 15:16.

    FINGER WEG DAVON.Cry
    Hallo, absolut ungeniessbar. Schliesse mich meiner Vorbewerterin leider an. Nur ein harter Bollen. Thermi hat fast den Geist aufgegeben. Seeehr teurer Müll.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schade ich aumlrgere mich bereits jetzt schon...

    Verfasst von Lobberich am 28. Mai 2017 - 14:00.

    Schade, ich ärgere mich bereits jetzt schon über das sündhaft teure Mehl (das teuerste, welches ich jemals besessen habe).

    Ich habe die Baguettes (3 kleine bei 500 g Mehl?!?!) gerade aus dem Ofen geholt und bei dem Gewicht denke ich, dass ich sie durchaus als Waffe gegen Einbrecher verwenden könnte.

    Da bleibe ich doch demnächst lieber bei den normalerweise üblichen Zutaten für ein leckeres Baguette. Die gehen immer superschön auf, sind leicht und luftig und sehr, sehr lecker.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können