3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation Hilda - das Brot mit Chiasamen für den runden Zaubermeister


Drucken:
4

Zutaten

1 Stück

Zuerst

  • 3 EL Chiasamen
  • 100 g Wasser

Teig

  • 15 Gramm Hefe, frisch
  • 125 Gramm Wasser
  • 1,5 Teelöffel Salz
  • 1 Teelöffel Backmalz, optional
  • 250 Gramm Dinkelmehl, Typ 630
  • 2 Esslöffel Sonnenblumenkerne
  • 2 Esslöffel Kürbiskerne
  • 1 Esslöffel Leinsamen, geschrotet
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Vor Beginn der Zubereitung:
  1. Chiasamen im Wasser quellen lassen (ein paar Minuten)
  2. Der Teig:
  3. Wasser in den Closed lid füllen und die Hefe dazugeben.

    Dann die Hefe für 2 Minuten - 37 Grad - Stufe 1 auflösen lassen.
  4. Salz, Backmalz, gequollene Chiasamen, Mehl, Sonnenblumenkerne, Kürbiskerne und Leinsamen in den Closed lid geben und

    4 Minuten - Dough mode kneten.
  5. Im Anschluss den Teig aus dem Closed lid auf eine bemehlte Backmatte geben.

    Den Teig erneut mit Mehl bestäuben und mehrmals Falten, so dass sich Spannung im Teig aufbaut. Dazu den Teig flachdrücken und immer wieder das Äußere nach innen Falten.
  6. Im Anschluss den bearbeiteten Teig zu einem kleinen Laib formen und so in den etwas bemehlten runden Zaubermeister geben.

    Dann den Laib oben nach Belieben einschneiden und oben drauf etwas mit Mehl bestäuben (sieht nachher aus wie vom Bäcker).

    Deckel schließen.
  7. Das Ganze nun bei 230 Grad C auf dem Rost in der untersten Schiene Ober-/Unterhitze für 55 Minuten backen.

    Den Backofen nicht vorheizen.
  8. Fertig:
  9. Brot aus dem runden Zaubermeister holen und abkühlen lassen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Die Menge eignet sich optimal für den runden Zaubermeister!

Je nach Geschmack können die Körner natürlich ausgetauscht werden (z.B. mit Nüssen etc.)


Vielen lieben Dank an Miss Mixxi für das inspirierende Grundrezept und dafür, dass ich die tolle Variation einstellen durfte.

Viel Spaß beim Nachbacken........


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Super lecker, werde es bestimmt mal wieder backen

    Verfasst von Veilchenfan am 9. Februar 2017 - 19:55.

    Super lecker, werde es bestimmt mal wieder backen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können