3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation von Walnussbrot


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

25 Scheibe/n

  • 220 g Walnüsse
  • 250 g Dinkelkörner
  • 250 g Weizenkörner
  • ¾ Würfel Hefe, 30 g
  • 320 g Wasser, lauwarm
  • 60 g Butter, weich
  • 100 g Naturjoghurt
  • 1 TL Zucker
  • 2 TL Salz
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

    • Walnüsse in den Mixtopf geben, 3 Sek./ Stufe 4 hacken und in einer Pfanne ohne Fett auf dem Herd kurz anrösten.
    • Dinkelkörner in den Mixtopf geben, 1 Min./Stufe 10 fein mahlen und umfüllen.
    • Weizenkörner in den Mixtopf geben und 1 Min./Stufe 10 fein mahlen.
    • Dinkel, Hefe, Wasser, Naturjoghurt, Butter, Zucker und Salz zugeben geben und 3 Min./Stufe Dough mode  kneten.
    • Die gerösteten Walnüsse zugeben und 1/2 Min./Stufe Dough mode  mithilfe des Spatels untermischen.
    • Den fertigen Teig aus dem Mixtopf nehmen, zu einem Laib formen, auf ein bemehltes Backblech oder in eine Brot-Kastenform legen, abdecken und 1 Stunde an einem warmen Ort gehen lassen. Brot im vorgeheizten Backofen backen.

    Backtemperatur : 200° Backzeit : ca. 40 Min.

    Varianten: Statt mit Walnüssen kann das Brot auch mit Haselnüssen zubereitet oder zusätzlich mit 50 g getrockneten, gehackten Aprikosen angereichert werden.

10
11

Tipp

Die Zugabe von Naturjoghurt könnte das Krümelige aufheben. 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare