3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Vollkornbrot Einfach


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1250 g

Teig

  • 125 g Roggen
  • 125 g Weizen
  • 500 g Buttermilch
  • 90 g Rübenzucker
  • 60 g Hefe
  • 250 g Dinkelmehl
  • 50 g Sesam
  • 50 g Leinensamen
  • 75 g Sonnenblumenkern
  • 10 g Salz, 2 TL
  • 100 g Sprossen, Alfala- , Linsen- oder Mungosprossen
5

Zubereitung

  1. Rogen und Weizen bei Stufe 10 / 15 sec schroten.

  2. Buttermilch, Rübenzucker und Hefe bei 37 Grad / Stufe 2 / 3 Min. verrühren.

  3. Geschrotener Roggen und Weizen, Dinkelmehl, Sesam, Leinensamen, Sonnenblumenkerne und das Salz für 3 Min / Dough mode Teigstufe verkneten.

  4. Sprossen gut waschen und zu dem Teig geben. Noch einmal für 3 Min / Dough mode Teigstufe verkneten.

     

     

     

     

     

  5. Teig in eine Backform ( 1250 g / 32 cm) füllen und 1 Stunde gehen lassen.

     

     

     

  6. Backoffen auf 230 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen. Eine Tasse Wasser in den Backoffen stellen.

     

  7. Teig in den Backoffen stellen und bei 230 Grad / 15 Min anbacken lassen.

  8. Offen auf 200 Grad herunterregeln und in 75 Min zu Ende backen. 

     

10
11

Tipp

Die Tasse Wasser kann man während des ganzen Backens im Offen lassen oder nach dem Vorheizen herausnehmen.

Sollte das Brot oben zu Dunkel werden einfach ein Backpapier auf eine Schiene über den Teig legen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare