3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Vollwert Baguettes


Drucken:
4

Zutaten

Vollwert Baguettes

Teig

  • 100 g Dinkelkörner
  • 50 g Haferkörner
  • 50 g Hirsekörner
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 Esslöffel Backmalz
  • 250 g Weizenmehl, Type 405
  • 240 g Wasser
  • 40 g Hefe, frisch
  • 40 g Sonnenblumenöl
  • 6
    30min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    • Appliance TM5 image
      Rezept erstellt für
      TM5
      Wenn du einen Thermomix® TM6 Messbecher in deinem Thermomix® TM5 nutzt:
      Zum Garen (Simmern) bei Temperaturen von 95°C/200°F oder darüber sollte immer der Gareinsatz anstelle des TM6-Messbechers verwendet werden, da der TM6-Messbecher fest im Deckel sitzt. Der Gareinsatz liegt lose auf dem Deckel auf, ist dampfdurchlässig und verhindert außerdem, dass Lebensmittel aus dem Mixtopf spritzen.
5

Zubereitung

    Teig
  1. Körner abwiegen, vermischen und in der Getreidemühle mahlen oder im Thermomix ca. 40 Sek/Stufe 10, umfüllen.
    Wasser, Hefe und Backmalz in den Mixtopf geben, Messbecher aufsetzen und 2 Min/37 Grad/Stufe 2 erwärmen.
    Restliche Zutaten zugeben, Teig 2 Min/ Modus „Teig kneten“ kneten.
    15-20 Min im Mixtopf gehen lassen.
    Teig in drei Portionen aus dem Mixtopf nehmen, ohne viel zu kneten Baguettes formen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes oder gefettetes Backblech legen. (Es können statt Baguettes auch größere Brötchen geformt werden.) In den nicht vorgeheizten Backofen schieben, ein feuerfestes Schälchen mit Wasser in den Backofen stellen, Baguettes ca. 20-25 Min bei 200 Grad hell abbacken.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

  • Spatel
    Spatel
    jetzt kaufen!
  • 2. Mixtopf TM6
    2. Mixtopf TM6
    jetzt kaufen!
11

Tipp

Schmecken z.B. sehr lecker mit Möhren-Tomaten-Aufstrich aus dem Grundkochbuch.
Rezepte für Backmalz gibt es auch in der Thermomix-Welt. Ich mache es immer mit Bio-Roggenkörnern, die keimen besonders schnell.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare