3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Weizenmischbrot Sauerteig


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

Teig

  • 500 Gramm Wasser
  • 20 Gramm Hefe (1/2 Würfel)
  • 1 Teelöffel Honig
  • 500 Gramm Weizenmehl 1050
  • 250 Gramm Roggenmehl 1150
  • 100 Gramm Sauerteig, selbstgemacht
  • 2 Teelöffel Meersalz, ca. 17 g

Sauerteig

  • Wasser
  • Weizen oder Roggenmehl
  • 6
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

    Teig
  1. 100 g handwarmes Wasser von der o.a. Menge abnehmen und in den Closed lidgeben.

     

    2. Hefe und Honig dazu, 3 Min./37°C/ Stufe1

     

    3. Restlichen Zutaten dazu geben und 8 Min./Dough mode

     

    4. min. 25 Min. im Closed lid ruhen lassen.(ich decke den Closed lid mit einem Geschirrtuch ab)

     

    5. Danach nocheinmal 1 Min./Dough mode

     

    6. Teig in eine Form geben und nochmals min. 35 Min. gehen lassen.

     

    7. Im vorgeheizten Backofen auf der unteren Schiene 15 Min. bei 250°C und danach 55 Min. bei 190°C     backen. Auf einem Gitterrost abkühlen lassen.

     

    Wer die Kruste nicht so krosch mag, der legt einfach ein Geschirrtuch beim abkühlen des Brotes über das Brot.

  2. Sauerteig
  3. 30 g Weizenmehl und 30 ml ca 30°C warmes Wasser verrühren.

     

    2. 24 Stunden bei Zimmertemperatur abgedeckt stehen lassen.

     

    3. Nach 24 Stunden nochmal 30 g Mehl und 30 ml Wasser hinzufügen und verrühren.

     

    4. Erneut 24 Stunden bei Zimmertemperatur abgedeckt stehen lassen.

     

    5. Am 3. Tag ist der Sauerteig gebrauchsfähig. Im Kühlschrank ca. 1 Woche haltbar.

     

    Roggensauerteig kann man genauso machen, dauert nur einen Tag länger. Roggenmehl mit Wasser verrühren, 24 Std. stehenlassen, am nächsten Tag nochmal Roggenmehl und Wasser hinzufügen, dann aber 48 Std. stehenlassen. Dieser ist erst am 4. Tag gebrauchsfertig.

     

    Diese Menge reicht für ca. 500 g - 750 g Mehl

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Super Kruste!...

    Verfasst von Mimeli am 10. Februar 2017 - 10:58.

    Super Kruste!

    Ein einfaches und geniales Brot. Habe es in einem Glasbräter mit Deckel gebacken, den ich zuvor zum Aufheizen in den Ofen mit rein gegeben habe. Das Brot geht dadurch super auf. Die letzten 10 Minuten dann mit Wasser bestrichen und ohne Deckel gebacken....

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe es heute mal ausprobiert. Es schmeckt...

    Verfasst von Grisou95 am 30. Oktober 2016 - 20:52.

    Habe es heute mal ausprobiert. Es schmeckt wirklich gut, allerdings nimmt das gehen des Teigs schon Zeit in Anspruch.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • super ! ist richtig gut hoch

    Verfasst von tanje4ka am 12. Dezember 2014 - 22:54.

    super ! ist richtig gut hoch gegangen und sooo lecker !!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe ich heute gebacken. Ist

    Verfasst von Kochsuse am 5. Juli 2014 - 23:59.

    Habe ich heute gebacken. Ist echt klasse. Habe allerdings fertigen Sauerteig verwendet und jeweils 2 EL Sonnenblumenkerne, Leinsamen und Sesamsaat in den Teil getan. Das wird bestimmt öfters gebacken.

     

    LG Kochsuse 


    Verstehen kann man das Leben rückwärts,leben muss man es vorwärts

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Als so einfach empfinde ich

    Verfasst von supersue am 18. März 2014 - 10:18.

    Als so einfach empfinde ich das Rezept nicht, aber die Beschreibung ist gut. Auf jeden Fall ist das Brot sehr lecker geworden. Wunderbar aufgegangen, feinporig und schmeckt super.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Tupperzucke, Ich kann

    Verfasst von oribora am 21. Oktober 2013 - 22:24.

    Hallo Tupperzucke,

    Ich kann im TM 31 alles aufeinmal kneten. Er quält sich auch nicht.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo oribora, eine kurze

    Verfasst von Tupperzucke am 11. Oktober 2013 - 09:41.

    Hallo oribora,

    eine kurze Frage zu deinem Rezept: wird diese Menge an Zutaten in dem TM31 auf einmal ohne Probleme geknetet oder musst du sehr mit dem Spatel nachhelfen? Ich habe den TM 21 und mühe mich gerade sehr ab, da nur der Bereich in Messernähe geknetet wird und der Rest ein klebriger Klumpen bleibt. tmrc_emoticons.(( Werde den Teig nun teilen und auf 2x kneten...

    Suche noch schlagende Argumente den 21 in den 31 zu tauschen...

    bin auf das Brot gespannt  tmrc_emoticons.;)

    lg Tupperzucke

    Liebe Grüße vom Bodensee,


    Tupperzucke. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr einfach zuzubereiten,

    Verfasst von Hupschraubär am 27. April 2013 - 01:20.

    tmrc_emoticons.) sehr einfach zuzubereiten, sehr lecker, sehr schnell aufgegessenVielen Dank

     

    Lieber einen TM 31 in der Küche als einen F40 auf dem Dach.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank für die Sterne.

    Verfasst von oribora am 29. Dezember 2012 - 20:16.

    Vielen Dank für die Sterne.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe gerade dieses

    Verfasst von NiGe am 17. Oktober 2012 - 00:21.

    Ich habe gerade dieses Sauerteigbrot gebacken und auch schon probiert. Einfach zu backen und sehr lecker. Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Irgendwie hatte das mit den

    Verfasst von chilly am 15. Oktober 2012 - 21:04.

    Irgendwie hatte das mit den Sternen nicht geklappt, ich versuche es nochmal

    chilly

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Von mir gibt es auch 5

    Verfasst von chilly am 15. Oktober 2012 - 20:59.

    Von mir gibt es auch 5 Sterne. Habe den Teig im Gärkörbchen gehen lassen und es ist ein wunderschönes, lockeres Brot geworden. Gerade die krosse Kruste fanden wir sehr lecker. Das Brot schmeckte auch nach 2 Tagen noch sehr frisch.

    Liebe Grüße chilly tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr gutes Rezept! Ich habe

    Verfasst von yvonstrohe am 30. Juni 2012 - 16:05.

    Sehr gutes Rezept!

    Ich habe flüssigen (gekauften) Sauerteig genommen - hat Super geklappt!

    Der Teig ist schön aufgegangen und das Ergebnis war ein leckeres, lockeres Brot!

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker-Schmecker Hab schon

    Verfasst von schinkennudel am 23. April 2012 - 11:44.

    tmrc_emoticons.) Lecker-Schmecker tmrc_emoticons.)

    Hab schon einige Brotrezepte ausprobiert. Aber dieses gelingt bestens und schmeckt lecker. Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mein Mann und Brot = 2

    Verfasst von oribora am 28. Januar 2012 - 18:31.

    Mein Mann und Brot = 2 Welten, aber dieses Brot mag er total gerne, und deswegen ist es unser Highlight.

    Probiert es gerne aus, es schmeckt einfach SUPER.....nicht annähernd bekomme ich solch ein Brot beim Bäcker. Viel Spaß beim Nachbacken.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können