3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Zwiebelbrot


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 100 g Weizen
  • 100 g Roggen
  • 500 g Weizenmehl, Type 405
  • 1/2 Tl. frisch gemahlener Pfeffer
  • 1 Würfel Hefe
  • 1 Tl. Zucker
  • 1 gestr. Eßl. Salz
  • 50 g Röstzwiebeln
  • 2 Eßl. Sonnenblumenöl
  • 500 g lauwarmes Wasser
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Den Weizen und den Roggen im Closed lid 1 1/2 Min. / Stufe 10 mahlen.


    Die restlichen Zutaten dazugeben und 2 Min. / Dough mode kneten.


     


    Den Teig in einer Schüssel ca. 30 Minuten gehen lassen. Den Teig danach in 2 Teile teilen und in zu 2 Teistränge formen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Die Teigstränge einschneiden und ca. 20 Minuten zugedeckt gehen lassen.


    Den Backofen auf 230° vorheizen und eine Schale mit Wasser hineinstellen. Dann auf 200° runterschalten und das Backblech in den Backofen schieben. Ca. 1 Stunde backen.


    Zwischendurch immer mal mit etwas Wasser bepinseln.


    Das Brot zum Schluss noch ca. 10 Minuten im ausgeschalteten Backofen stehen lassen.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare