Du befindest dich hier:


3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Apfel-Dessert


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

  • 450 g Apfelsaft naturtrüb
  • 1 Päckchen Vanillepuddingpulver
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Äpfel
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Vorbereitung:

     

    Apfel schälen und in Stückchen schneiden

     

    Zubereitung:

     

    Apfelsaft, Vanillepuddingpulver und Vanillezucker in den Mixtopf geben

    Closed lid 5 Sek/ Stufe 5 verrühren

    dann

    Closed lid 5 Min/ 100 Grad/ Stufe 2 kochen

    Apfelstückchen in den Mixtopf geben

    Closed lid 1 Min/ 100 Grad/ Stufe 1 aufkochen lassen

     

    In eine Glasschüssel oder in Glasschälchen füllen und im Kühlschrank kalt werden lassen

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Das Apfel-Dessert schmeckt warm und kalt

Man kann es auch kombinieren zu/mit:

Pudding, Sahne, Quark, Eis, Crepe


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker, sehr schnell und man hat alle Zutaten...

    Verfasst von flottgekocht am 15. April 2018 - 11:50.

    Sehr lecker, sehr schnell und man hat alle Zutaten fast immer zu Hause. Danke fürs Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe gerade das Dessert gemacht: schmeckt sehr...

    Verfasst von Mupfl am 29. Januar 2017 - 13:18.

    Habe gerade das Dessert gemacht: schmeckt sehr leckerSmile Genommen habe ich den Winter-Apfelsaft von Wolfra (mit weihnachtlichen Gewürzen) und selbstgemachten Vanillezucker.
    Den Apfel vorab auf St.5 2Sek. zerkleinert und umgefüllt, so hab ich mir das Schnipseln auch noch gespart!
    Gibts jetzt öfter!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Klingt interessant....

    Verfasst von Gonzi07 am 13. November 2016 - 21:22.

    Klingt interessant.

    wird morgen ausprobiert.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können