Du befindest dich hier:


3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Apfel-Wein-Torte


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

12 Stück

  • Teig
  • 40 g Mandeln
  • 250 g Mehl
  • 150 g weiche Butter, in Stücken
  • 100 g Zucker
  • 1 Eigelb
  • 1 Prise Salz
  • Belag
  • 4 Äpfel, groß
  • 150 g Apfelsaft
  • 380 g Weißwein
  • 1 Päckchen Vanillepuddingpulver
  • 40 g Zucker
  • 1 EL Rosinen
5

Zubereitung

  1. Teig: 1. Die Mandeln in den Mixtopf geben, 10 Sek./Stufe 7 zerkleinern und umfüllen. 2. Die übrigen Teigzutaten in den Mixtopf geben und 30 Sek./Stufe 5 zu einem glatten Teig verarbeiten. 3. Den Teig zu einer Kugel formen und mit Folie bedeckt ca. 1 Stunde kalt stellen. 4. Danach 2/3 des Teiges in einer Springform (26 cm) ausrollen, aus dem restlichen Teig zwei Rollen formen und damit einen 3 cm hohen Rand festdrücken. 5. Den Boden zum Blindbacken mit Backpapier auslegen und mit Hülsenfrüchten beschwert im vorgeheizten Backofen backen. 6. Hülsenfrüchte und Backpapier entfernen und die gemahlenen Mandeln auf dem Mürbeboden verteilen. Belag: 7. Die Äpfel schälen, Stiel- und Blütenseite flach schneiden, das Kerngehäuse ausstechen, die Äpfel einmal quer in zwei dicke Ringe teilen. 8. Die Apfelhälften in dem Varomaeinlegeboden verteilen. 9. Apfelsaft und 350 g Wein in den Mixtopf geben, VAROMA® aufsetzen und die Äpfel ca. 12 Minuten/Varoma/Stufe 2 garen. (Die Garzeit variiert je nach Apfelsorte und Reifegrad.) 10. VAROMA® zur Seite stellen, Puddingpulver mit 30 g Wein anrühren, mit dem Zucker zum Weinsud geben, 2 1/2 Min./100°C/Stufe 2 aufkochen. 11. Die gegarten Äpfel auf den gebackenen Boden legen. Die Löcher der Apfelringe mit Rosinen füllen. Äpfel mit der Weincreme übergießen und erkalten lassen. Backtemperatur: 200°C Backzeit: ca. 20 Minuten Bemerkungen: Evtl. mit Mandelblättchen bestreuen. Mit Zimtsahne servieren. Variante: Statt Rosinen kann man auch Cocktailkirschen in die Apfelringe stecken.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Gerne wieder, schon allein, weil diese Torte schon...

    Verfasst von acice am 17. April 2017 - 09:14.

    Gerne wieder, schon allein, weil diese Torte schon einen Tag früher gebacken werden kann .... lecker!

    Glück ist wie ein kleiner Stern, der mitten in den Tag fällt.


    R. W. Lingenfeld

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo,...

    Verfasst von ernamaterna am 2. Dezember 2016 - 19:55.

    Hallo,
    ich würde den Kuchen ja gerne ausprobieren, aus dem Rezept geht aber nicht hervor, wie lange der Boden zum Blindbacken im Ofen bleiben muss. Schade! 

    aller Anfang ist die Leidenschaft

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können