3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Apfelmus kalt gerührt mit Quark


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

6 Portion/en

Apfelmus kalt gerührt mit Quark

  • 6 Äpfel ca. 900g, ungeschält, geviertelt und entkernt
  • 1 1/2 EL Zitronensaft
  • 75 g Honig oder Zucker
  • 750 g Quark
  • 75 g Sahne
  • 1 1/2 EL Zimt-Zucker
5

Zubereitung

  1. -Äpfel, Zitronensaft und 30g Honig oder Zucker in den Mixtopf geben, 1Min./Stufe10 mithilfe des Spatels pürieren und in Dessertschälchen geben.

    -Quark, Sahne oder Mineralwasser und 45g Honig oder Zucker in den Mixtopf geben, 30Sek./Stufe5 cremig rühren und das Apfelmus damit bedecken.

    -Mit Zimt-Zucker bestreut servieren.

    Bemerkung:

    -Durch Zitronensaft und Quarkhaube wird das kalt gerührte Apfelmus nicht so braun.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare