Du befindest dich hier:


3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Apfelschnee


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

.

  • 250 g Cremefine zum Schlagen
  • 500 g Äpfel, (=ca. 4 Stück)
  • 100 g Wasser
  • 50 g Zucker
  • 1 Stückchen Zimtstange
  • 10 g Zitronensaft, (=ca. 1 EL)
  • Mandelblättchen, zum dekorieren
  • Sultaninen, in Apfelsaft oder Amaretto eingelegt
  • Zimtpulver, zum dekorieren

  • 250 g Cremefine zum Schlagen
  • 500 g Äpfel, (=ca. 4 Stück)
  • 100 g Wasser
  • 50 g Zucker
  • 1 Stückchen Zimtstange
  • 10 g Zitronensaft, (=ca. 1 EL)
  • Mandelblättchen, zum dekorieren
  • Sultaninen, in Apfelsaft oder Amaretto eingelegt
  • Zimtpulver, zum dekorieren
5

Zubereitung

  1. Rühraufsatz einsetzen. Cremefine in den gekühlten Closed lid geben und 2Min/Stufe 4 steif schlagen. Rühraufsatz entfernen, Cremefine umfüllen und kühl stellen. Äpfel vierteln, entkernen und schälen. Apfelstücke in den Closed lid geben und 5sek/Stufe 5 zerkleinern. Wasser, Zucker, Zimtstangenstück, Zitronensaft zugeben und 15 Min/ 100°/Stufe 2 kochen. Zimtstange entfernen und 8 sek./Stufe 8 pürieren. Gut abkühlen lassen und unter die Cremefine heben. Einige Stunden kühl stellen, so dass es fest wird. Mit Mandeln, Sultaninen und Zimt dekorieren.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Vor dem pürieren unbedingt das Stück Zimtstange entfernen! Aus eigener Erfahrung weiß ich, dass es ziemlich mühsam ist, eine zerhackte Zimtstange Stück für Stück rauszufischen!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker und erfrischend. Da ich keine...

    Verfasst von AKellner am 25. Februar 2017 - 19:43.

    Sehr lecker und erfrischend. Da ich keine Zimtstange hatte, habe ich einfach Zimtpulver verwendet. Tolles Rezept! Vielen Dank dafür. Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • danke für das super gute

    Verfasst von mohrle888 am 4. Januar 2016 - 17:00.

    danke für das super gute rezept! Cooking 6

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Heute mit selbstgemachtem

    Verfasst von Solotu am 26. Dezember 2015 - 19:26.

    Heute mit selbstgemachtem Apfelmus aus dem Glas gemacht.

    Schnell, einfach und große Wirkung. tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wird ausprobiert. Ich habe

    Verfasst von Johannatina am 14. Dezember 2015 - 18:45.

    Wird ausprobiert. Ich habe als Kind mal im Urlaub einen leckeren Nachtisch bekommen und hoffe, dass ich mit diesem Rezept genau diesen phantastischen Geschmack zaubern kann. Ein Herzchen hab ich schon mal dagelassen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wird total lecker und ist

    Verfasst von GinaRen am 12. April 2015 - 16:36.

    Wird total lecker und ist schnell gemacht.

    Danke für das tolle Rezept.

    Gib jedem eine zweite Chance, denn manchmal brauchst du sie selber

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Es gibt auch Cremefine

    Verfasst von MaNeu am 26. Februar 2015 - 12:13.

    Es gibt auch Cremefine vanille. Auch sehr lecker. tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, schnell gemacht.

    Verfasst von kräuterhexe99 am 18. Januar 2015 - 16:34.

    Sehr lecker, schnell gemacht. Werde nur das nächste mal ein paar mehr Äpfel nehmen. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Rezept! Bloß doof, dass

    Verfasst von DML am 4. September 2014 - 19:06.

    Super Rezept! Bloß doof, dass das Abkühlen so lange dauert tmrc_emoticons.;-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker.

    Verfasst von 10852848 am 11. Mai 2014 - 00:59.

    Sehr lecker. tmrc_emoticons.)

    Yvonne

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • 5 Sterne von mir für das

    Verfasst von Mim01i am 28. Februar 2014 - 20:14.

    5 Sterne von mir für das leckere Rezept. Die Zimtnote schmeckt wirklich fein heraus; ich hatte auch etwas mehr an Äpfel genommen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super schnelles

    Verfasst von Amy239 am 17. Dezember 2013 - 18:11.

    Super schnelles Dessert!

    Schmeckt total lecker, wurde sehr gelobt!!!

    Danke!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Nun schon das 2.x gemacht !  

    Verfasst von Pinos Mami am 10. November 2013 - 17:18.

    Nun schon das 2.x gemacht !

                         Verdiente STERNE !

    als gan z Schelle Methode : selbst gemachtes  Apfelmus unter die Sahne mischen tmrc_emoticons.;)

    ❤Gruß 

     LIEBE GRÜßE ELVIRA


    Am wertvollsten sind Menschen,die es schaffen einem anderen ein Lächeln auf die Lippen zu zaubern!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! Danke für das

    Verfasst von Sanyday am 8. November 2013 - 20:17.

    Sehr lecker! Danke für das Rezept 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wie oben schon gesagt, habe

    Verfasst von blackbeetle am 4. November 2013 - 11:53.

    Wie oben schon gesagt, habe auch den Apfelanteil um ca. 1/3 erhöht. Sehr einfach uns sehr wirkungsvoll, kam gut an!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für den Hinweis und das

    Verfasst von Schlemmerqueen am 27. Oktober 2013 - 17:51.

    Danke für den Hinweis und das Herzerl! Mir war nicht aufgefallen, dass meine Portionsangabe beim Einstellen des Rezeptes nicht übernommen wurde. Ich hatte 4-6 eingegeben, aber das funktioniert nicht, wie ich jetzt gelernt habe.

    Viele Grüße schlemmerqueen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sieht toll aus und hört sich

    Verfasst von Kallewirsch am 27. Oktober 2013 - 13:41.

    Sieht toll aus und hört sich absolut lecker an. Ich lasse auch schon mal ein Herzerl da. tmrc_emoticons.)


    LG Kallewirsch


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein Herzerl lasse ich schon

    Verfasst von klappan am 27. Oktober 2013 - 11:39.

    Ein Herzerl lasse ich schon mal da, denn es klingt gut.

    Wieviel Portionen ergibt es denn? Vielleicht könntest Du es im Rezept noch ergänzen.

    hund-0051.gif von 123gif.de


    LG klappan

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, Zubereitung war sehr

    Verfasst von Iris M. am 27. Oktober 2013 - 11:32.

    Hallo,


    Zubereitung war sehr gut beeschrieben und schnell gemacht. Ich würde den Apfelanteil erhöhen, weil es mir zu "sahnig" war. LG Iris

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •   Habe diesen tollen

    Verfasst von refu am 20. Oktober 2013 - 15:42.

     

    Habe diesen tollen Nachtisch heute ausprobiert und wir waren begeistert, er war sehr, sehr lecker.!!!!!!

    liebe Grüsse

    tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gesehen,              

    Verfasst von Pinos Mami am 19. Oktober 2013 - 16:57.

    Gesehen,

                   Gespeichert,

                                      Beherzt

    ❤❤❤❤❤

    lg Elvira 

     LIEBE GRÜßE ELVIRA


    Am wertvollsten sind Menschen,die es schaffen einem anderen ein Lächeln auf die Lippen zu zaubern!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können