3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Brombeer-Quark-Terrine oder mit Heidel-/Himbeeren


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

6 Portion/en

Terrine

  • 5 Blatt Gelatine, weiß
  • 1/2 Stück Zitrone, unbehandelt (alternativ Zitronensaft und Schalenextrakt aus der Tüte)
  • 1 Schote Bourbonvanille
  • 500 g Magerquark
  • 60 g Puderzucker
  • 150 g Sahnejoghurt, natur (alternativ passender Geschmack, z.B. Brombeere, Heidelbeere, Himbeere, usw.)
  • 50 g Milch
  • 250 g Brombeeren

Sauce

  • 150 g Brombeeren
  • 15 g Puderzucker
  • 25 g Weißwein

Benötigtes Zubehör

  • 1 Kastenform, (oder Tunnelform)
  • etwas Frischhaltefolie
  • 6
    20min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Terrine
  1. Gelatine in kaltem Wasser 5 Minuten einweichen.

    Schmetterlingsaufsatz in den Closed lid stellen.

    1/2 Zitrone pressen und die Schale fein abraspeln (alternativ kann man auch 1-2 EL Zitronensaft und 1/2 Päckchen Schalenextrakt verwenden - unbehandelte Zitronen gibt es ja nicht immer).

    Zitronensaft und Schale in den Closed lid geben. 

    Vanilleschote der Länge nach aufschneiden und das Mark mit einem Löffelchen oder Messer auskratzen und ebenfalls in den Closed lid geben.

    Magerquark. Puderzucker und Sahnejoghurt in den Closed lid und 1 Min./Stf. 3 glatt rühren. Bei Bedarf (je nach Sahnejoghurt die Zeit etwas verlängern). Bei Bedarf die Creme mit dem Spatel nach unten schieben.

    Milch separat in kleinem Topf aufkochen, Gelatine ausdrücken und in heißer Milch auflösen. Aufgelöste Gelatine in Closed lid und 30 Sek./Stf. 3 untermischen. Bei Bedarf die Creme mit dem Spatel nach unten schieben.

    Brombeeren in Closed lid und 30 Sek./Stf 3 Counter-clockwise operation unterheben.

    Kastenform oder Tunnelform mit Frischhaltefolie auslegen, Quark-Creme in die Form geben und abgedeckt mindestens 6-8 Stunden kalt stellen.

     

    Nach der Kühlzeit die Terrine vorsichtig auf einen Teller/Brett umstürzen und die Folie entfernen.

  2. Sauce
  3. Brombeeren, Puderzucker und Weißwein in Closed lid und 5 Sek./Stf. 8 pürieren.

    Durch ein Sieb die Sauce in eine Schale (zum Auffangen) passieren.

    Die umgestürzte Terrine mit der Sauce verzieren und nach Belieben mit Früchten garnieren.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Die Terrine kann natürlich nach Belieben und Saison mit jeglichen Früchten variiert werden. Sehr lecker auch mit Heidel- oder Himbeeren. 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Geht ganz einfach und schnell in der Zubereitung....

    Verfasst von scharfes Messer am 8. September 2017 - 16:46.

    Geht ganz einfach und schnell in der Zubereitung. Ich habe tiefgefrorene Himbeeren genommen, war wunderbar und alle waren begeistert. Als Dessert nach einem üppigen Essen ein Gedicht. Danke für die Preisgabe.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können