3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Erbeercreme mit Cookies


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Erbeercreme mit Cookies

  • 250 g Erdbeeren
  • 250 g Magerquark
  • 1 Packung Buko balance Frischkäse
  • 50 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Päckchen Schoko Cookies
  • 200 g Sahne
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
  • 9
5

Zubereitung

  1. Cookies in den Closed lid geben und 4 Sek./Stufe 5 zerkleinern, umfüllen. Den Rühraufsatz einsetzen. Gekühlte Schlagsahne in den Closed lid geben und 1 Min./Stufe 3 schlagen, denn Rühraufsatz entfernen. Quark, Buko, Vanillezucker und Zucker hinzufügen und 15 Sek./Stufe 4 verrühren. Creme in eine Schüssel umfüllen. Closed lid spülen. Erdbeeren 10 Sek./Stufe 5 zerkleinern, danach 10 Sek./Stufe 10 pürieren. Erdbeerpüre auf die Quarkcrème geben. 2/3 der Cookiebrösel daraufgeben und mit einer Gabel durchziehen, die restlichen Cookiebrösel obendrauf geben.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Family-Cooking hat geschrieben:...

    Verfasst von steffi6778 am 3. Juli 2017 - 19:58.

    Family-Cooking hat geschrieben:
    Hallo, das Rezept hört sich sehr gut an. Leider steht im Rezept nicht, wieviel Sahne benötigt wird. Ein Becher? LG
    Danke für die Info 200ml Sahne

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo das Rezept houmlrt sich sehr gut an Leider...

    Verfasst von Family-Cooking am 7. Mai 2017 - 19:56.

    Hallo, das Rezept hört sich sehr gut an. Leider steht im Rezept nicht, wieviel Sahne benötigt wird. Ein Becher? LG

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können