3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Erdbeer-Rhabarber-Eis


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

  • 200 Gramm Rhabarber
  • 2 EL Wasser
  • 4 TL Honig
  • 1 EL Zitronensaft
  • 2 TL Vanillezucker selbstgemacht
  • 160 Gramm Rama Cremefine, zum Schlagen
  • 1 Spritzer Süßstoff, flüssig
  • 400 Gramm Erdbeeren
  • 6
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Rhabarber in Stück schneiden und mit Wasser und Honig im Closed lid Stufe 1, 80 Grad, ca. 5-10 min. garen, umfüllen.

    Cremefine mit dem Schmetterlingseinsatz nicht ganz steif schlagen, umfüllen und kalt stellen. Erdbeeren mit Rhabarberkompott, Zitronensaft und Vanillezucker fein pürieren. Sahne unter die Erdbeer-Rhabarber-Masse ziehen und mit Süßstoff abschmecken.

    Masse ca. 30 min. in einer Eismaschine oder ca. 3 - 4 Std. in der Tiefkühlung gefrieren lassen. Je 4 Kugeln in Dessertschälchen verteilen und nach Wunsch mit Erdbeeren garniert servieren.

    WW-Points: 3

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Das Eis wird besonders cremig in der Tiefkühlung, wenn man es jede halbe Stunde kurz durchrührt.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Kurze Frage: pro Portion (4

    Verfasst von Lisa1981 am 21. Mai 2016 - 12:18.

    Kurze Frage: pro Portion (4 Kugeln ) 3 WW Points, oder pro Kugel?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr gut und dafür gebe ich

    Verfasst von veromatt am 22. April 2016 - 17:06.

    Sehr gut tmrc_emoticons.) und dafür gebe ich 5 Sterne.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Müssen die Früchte eigentlich

    Verfasst von Nanes Hermiene am 25. Mai 2015 - 13:00.

    Müssen die Früchte eigentlich gefroren sein?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo    Vielen Dank für das

    Verfasst von bienewilliseppe am 12. Mai 2015 - 19:01.

    Hallo  tmrc_emoticons.)

     

    Vielen Dank für das tolle kalorienarme Rezept. Sehr lecker  !!

     

    Wird es öfter geben tmrc_emoticons.;-) 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo,   sorry, es sind 400 g

    Verfasst von VIA am 4. Mai 2012 - 17:04.

    Hallo,

     

    sorry, es sind 400 g Erdbeeren.

     

    Viel Spaß beim Ausprobieren.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • kurze Frage: wieviele

    Verfasst von Wurzelzwerg am 4. Mai 2012 - 16:05.

    kurze Frage:

    wieviele Erdbeeren kommen denn da rein???

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Sommer kann kommen!  

    Verfasst von VIA am 4. Mai 2012 - 12:42.

    Der Sommer kann kommen!

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können