3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
Druckversion
[X]

Druckversion

Joghurt Erdbeere Sandwich Eis ++++ außer Melone geht jede Frucht.


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

15 Stück

Eis

  • 1 Packung Waffelplatten, muss man dann selbst zuschneiden
  • 350 g Erdbeeren, frisch
  • 4 geh. EL Gelierzucker
  • 400 g Naturjoghurt, stichfest, in 8 kleinen Behälter,zu je 50g eingefroren, z.B. mini Jogurtbecherchen
  • 3 EL Vanillezucker
  • 1 Stück Zitrone, nur den Saft
  • 200 g Sahne, flüssig, kalt
  • 6
    1h 0min
    Zubereitung 1h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Sandwich Joghurt Frucht Eis: Vorarbeiten
  1. Zuerst muss man die Waffelplatten passend zur Form zurecht schneiden    ****  


     


    Waffelstückchen in die Form legen, zur Seite Stellen.****  


     


    Ich nehme immer eine Silikonform welche in 9 Rechteckmulden unterteilt ist.    ****  


     


    Die Erdbeeren waschen, abtrocknen, halbieren und mit dem Gelierzucker in einen flachen Beälter füllen und einfrieren.    ****


     


    Es gehen alle Früchte, außer Melonen, die werden mit Milchprodukten bei längeren zusammen sein bitter.    ****


     


    Wenn man aber das Meloneneis sofort serviert  ist es soooooooo lecker.    ****


     


    Missy Freckels gab mir den Tipp, frische Ananas und frische Kiwi machen auch Probleme.    ****


     


    Egal welche Früchte man nimmt, immer in Stückchen schneiden und mit dem Gelierzucker einfrieren.    ****


     


    Joghurt und Sahne habe ich immer in 50g Stücken in Becherchen eingefroren, dann gebe ich die gefrorenen Stücke in eine  Gefrierbox und kann immer holen soviel ich gerade brauche.    ****


     


     


     


     


      


     

  2. Eiszubereitung
  3. Die gefrorenen Früchte, hier Erdbeeren und die Joghurtstücke, Vanillezucker in den  Mixtopf geschlossen  füllen.    ****


     


    15 Sek mixen langsam von 1 - 10.    ****


     


    Das Gemixte vom Rand nach unten schieben.    ****


     


    Deckel schließen und auf 6 Mixen und dabei die Sahne oben durch die Öffnung laufen lassen, dann kurz auf 10 hochmixen, auschalten.    ****


     


    Dann 2mal 15 Sek auf Stufe 10 Mixen.     ****


     


    Nach jeweils einer Mixtour Eis nach unten schieben.    ****


     


    Das Eis ist fertig, in die mit Waffelstückchen ausgelegte Formen füllen, Glattstreichen.    ****


     


    Mit Waffelstückchen belegen und etwas festdrücken.    ****


     


    Formen in den Gefierschrank stellen und durchfieren lassen.   ****


     


    Dann das Eis essen oder so wie ich es mache, einzeln in Folie verpacken, in Gefrierbehälter geben und bei Lust und Laune genießen.

10
11

Tipp

Nach dem Frosten kann man die Sandwich noch super verzieren.    ****

Sandwich Eisstücke zur Hälfte oder nur die Spitze in Schokoglasur getaucht und noch ein wenig mit gehackten Mandel, Nüssen, Sämereien, Baiserbrösel . . .  dekorieren.    ****

Die Deko kann sehr gut an die Früchte angepasst werden.    ****

 

Es geht auch Joghurteis ohne Früchte, auch sehr lecker mit Schokostückchen.    ****

Bei Ananaseis kann man die Sahne durch Kokosmilch ersetzen und mit Kokosflocken garnieren.     ****

 

Mir ist noch eine gute Idee eingefallen. Habe ein Eissandwich in Würfel geschnitten und habe nun kleine Eispralinen gehabt.   

Werde beim nächsten mal die Eismasse in Silikon Pralinen formen gießen, ein Stäbchen mit einfriren und habe dann Eis Lolli am Stil.

Dann kommt noch etwas Schokoglasur und Deko drauf und fertig ist Eis Finger-Food.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Danke Dir Alex, für Deine

    Verfasst von Küchenzwergi am 6. Juni 2014 - 12:03.

    Danke Dir Alex,

    für Deine Sterne.

     

    Habe auch schon wieder Material fürs Eismachen Zuhause.

    Das nächste wird Waldbeeren und Rafaelo Eis Sandwichs werden.

    Apfel/Banane Mischung ist auch so gut.

     

    Grüße,

              Küchenzwergi.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker

    Verfasst von Die Alex am 6. Juni 2014 - 10:37.

    Sehr lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Eisfreunde, habe gerade

    Verfasst von Küchenzwergi am 2. Mai 2014 - 01:54.

    Hallo Eisfreunde,

    habe gerade meine Sandwicheis aus der Silikonform befreit und einzeln eingepackt.

    Habe dann ein Stück in Würfel aufgeschnitten und die kleinen Dingerchen sehen jetzt aus wie Eispralinen.

     

    Werde nun die Pralinen aufspießen mit Schokoglaur überziehen etwas Dekorieren und dann sind es Eis Lolli.

     

    Das nächste wird dann sein, das ich die Eismasse in Pralinenförmchen einfriere, dann gibt es für die nächste Party verschiedene Eispralinchen als Finger Food.

     

    Viele Grüße,

                       Küchenzwergi.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke Missy Freckles,   für

    Verfasst von Küchenzwergi am 1. Mai 2014 - 18:58.

    Danke Missy Freckles,

     

    für den Tipp.

    Schreibe Kiwi und Ananas dazu.

     

    Viele Grüße,

                     Küchenzwergi.

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Kiwi und Ananas dürften auch

    Verfasst von Missy Freckles am 1. Mai 2014 - 15:19.

    Kiwi und Ananas dürften auch schwer werden

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Eisliebhaber,   das Eis

    Verfasst von Küchenzwergi am 1. Mai 2014 - 14:42.

    Hallo Eisliebhaber,

     

    das Eis kann man auch gleich nach dem Mixen essen.

     

    Für 3 Personen ist die Portion zu viel, deshalb bin ich auf die Idee mit den Sandwich Eis gekommen.

     

    Viele Grüße,

                      Küchenzwergi.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können