Du befindest dich hier:


1 Jogurt

3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Jogurt


Drucken:
4

Zutaten

8 Portion/en

Zutaten

  • 150 Gramm Naturjogurt
  • 1 Liter Milch
  • 6
    5h 30min
    Zubereitung 5h 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    • Appliance TM5 image
      Rezept erstellt für
      TM5
      Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Milch 25 Min / 90 Grad /Stufe 3 erwärmen

     

  2. Mixtopf offen auf 37 Grad abkühlen lassen

  3. Haut von der Milch entfernen und 200 ml Milch mit dem Jogurt vermischen

  4. Gemisch zur restlichen Milch geben und 20 Min / 37 Grad / Stufe 2 mischen

  5. Mischung in schüssel mitluftdichten Deckel geben, verschließen und 5 Stunden ruhen lassen

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Huhu, ...

    Verfasst von YasiBG am 27. August 2020 - 11:52.

    Huhu,
    bei Rezeptewelt das einzige Rezept was mit Frischmilch gemacht werden kann (sonst habe ich keins gefunden) . Gestern gemacht und es hat super funktioniert, lieben Dank.


    Jedoch möchte ich für "Neulinge" hier anmerken, dass das Abkühlen von 90 auf 37 Grad echt lange dauert (ca 2 Stunden) aber es lohnt sich Party

    Der Jogurt ist recht dünn geworden um es zu perfektionieren : Was könnte man anders machen, damit dieser feßter wird? Haben Sie eventuell eine Idee?

    Liebe Grüße

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können