3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Kaffee-Öl süß, für Desserts


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Flasche/n

  • 30 g Kaffee-Bohnen, = 3 EL
  • 50 g Olivenöl nativ extra, von P...y (gute Bewertung)
  • 2 gestr. EL Agavendicksaft
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Die Kaffee-Bohnen in den Mixtopf geben und mahlen in  5 Sek. / Stufe 8.

    Nun das Olivenöl zugeben und 2 Min. / 50 °C / Stufe 1  verrühren und dann weitere 3 Min. / 80°C / Stufe 1 weiterrühren. Nun leicht abkühlen lassen (~ 50°C) und den Mixtopfinhalt portionsweise über ein feines Sieb  abfiltrieren, welches man in einen Trichter setzt, der in einer 100 ml-Flasche steckt. Den Rückstand noch etwas ausstreichen, mit einem Löffel, dabei leicht andrücken. Wenn dabei etwas von dem Kaffeebohnenmehl mit durchs Sieb geht, ist das nicht soo tragisch.  Rückstand entsorgen. Nun den Agavendicksaft zum Öl geben, wodurch eine Emulsion entsteht. Das bedeutet, dass man vor jedem Gebrauch das Fläschchen kräftig schütteln muss. Auf Vanille-Eis träufeln, oder cremige Desserts oder Tortenböden... etc., etc.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • also, ich habe es ja am

    Verfasst von 38süssmaul am 8. Mai 2015 - 05:42.

    also, ich habe es ja am 12.4.2015 gemacht und es ist noch völlig in Ordnung, sollte sich da etwas zeigen, dann werde ich das hier 'reinschreiben. Es entseht ja nur eine sehr kleine Menge.

    Viele Grüße 38 süssmaul

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wie lange hält sich das denn?

    Verfasst von Kräuterhexe Blumenfee am 28. April 2015 - 09:45.

    Wie lange hält sich das denn?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • freut mich... ich hoffe, es

    Verfasst von 38süssmaul am 15. April 2015 - 01:38.

    freut mich... ich hoffe, es mundet! Danke für die Sternchen!!! <3

    Annett

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • :bigsmile:  Das hört sich ja

    Verfasst von Easy cooking Nata am 15. April 2015 - 00:25.

    Big Smile  Das hört sich ja genial an!

    Ich liebe Kaffee....das probiere ich morgen gleich aus!

    Dankeschön für das ausgefallene Rezept!

     

    *

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo engelmacke, ja das Öl

    Verfasst von 38süssmaul am 13. April 2015 - 19:15.

    Hallo engelmacke,

    ja das Öl hat einen gewissen fruchtigen Eigengeschmack, ich habe es trotzdem verwendet, weil es so seehr gelobt wurde (-> gesund!). Im Kaffee-Öl schmeckt man das überhaupt nicht mehr raus, sonst hätte ich es hier nicht 'reingestellt und ein Anderes nochmal probiert.

    Ich würde eher immer ein mildes Öl nehmen.

    Bitte die Emulsion n i c h t  in den Kühlschrank stellen, sie wird sonst irgendwie klumpig, bei Raumtemperatur bleibt sie jedoch schön flüssig.

    Vielen Dank für die Sternchen!

    LG Annett

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr interessant...ist das

    Verfasst von engelmacke am 13. April 2015 - 10:18.

    Sehr interessant...ist das Olivenöl von P...y mit sehr viel Eigengeschmack?

    Nimmt man generell eher ein mildes oder ein kräftiges Öl dafür?

    Egal, werde es probieren und für die kreative Idee gibt es einfach schon mal 5 Punkte

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das hört sich ja interessant

    Verfasst von Schniggerle am 13. April 2015 - 10:10.

    Das hört sich ja interessant an. Danke. Wird getestet 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können