Du befindest dich hier:


3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Kekseis "light"


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 12 Oreo-Kekse (dunkle Doppelkekse mit Cremefüllung)
  • 500 g Sahne
  • 300 g Milch
  • 200 g Milchmädchen (gezuckerte Kondensmilch)
  • 1 TL Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Dieses Rezept ist eine Abwandlung des Kekseis-Rezept aus den Finessen 3/2010


     


    Kekse in den Mixtopf geben, 5 Sekunden/Stufe 6 zerkleinern und umfüllen.


    Schmetterling einsetzen


    Sahne in den Mixtopf geben, steif schlagen Stufe 3 und umfüllen.


    Schmetterling entfernen


    Restliche Zutaten - außer der Sahne - mit den Kekskrümeln in den Mixtopf geben und 15 Sekunden/Stufe 2 vermischen.


    Sahne zugeben und 10 Sekunden/Stufe 3,5 unterheben.


    In einen Behälter mit Deckel umfüllen und in dem Gefrierschrank (am besten über Nacht) einfrieren.


    Am nächsten Tag: Die Hälfte der Eismasse in Stücke schneiden und im Mixtopf 1 Minute/Stufe 8 cremig rühren und wieder umfüllen; mit der anderen Hälfte genau so verfahren.


    Ein paar Oreo Kekse mit der Hand zerkrümeln und mit einer Gabel unter die Masse heben.


    Sofort servieren oder wieder einfrieren.


    Die Masse bleibt sämig.


     


    Tip:


    Wer es noch kalorienärmer mag, der lässt die Sahne ganz weg und nimmt dafür 800 g Milch, 1 TL Johannisbrotkernmehl und 1 TL Oligofructose.


    Die Masse 10 Minuten/70 °/Stufe 3 erhitzen und 1 Minute/Stufe 10 aufschlagen.


    Dann sollte man allerdings die Masse nach dem 2. Einfrieren, nochmals aufschlagen (In 2 Arbeitsschritten je 1 Minute/Stufe tmrc_emoticons.8) dann wird die Masse auch sämig.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Mit Erdbeersoße - der Hit!

    Verfasst von kekskrümmelchen am 21. März 2011 - 20:22.

    Danke für das Rezept. Ein toller Einfall. Ich habe fettreduzierte Kondensmilch genommen und etwas Süße, ging prima. Nur die Farbe.... Es gab dann frische Erdbeersoße dazu. Das sah dann richtig frisch aus.  Die Menge ist groß, hat bei uns für mehrere Nachtischeinheiten gereicht, fanden die Kids toll. Vielen Dank Kekskrümmelchen

    Liebe Grüße Kekskrümmelchen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Oreo Kekse

    Verfasst von Beyla am 25. Juni 2010 - 23:42.

    Hallo lolamaus,


    wie graziella schon schreibt, die Kekse gibt es eigentlich in jedem Supermarkt. Beim Discounter habe ich sie noch nicht gesehen.


    Das mit der Prinzenrolle, werde ich ausprobieren; mein jüngster Sohn liebt Prinzenkekse. (Außerdem wohnen wir im Nachbarort von dort, wo sie hergestellt werden  tmrc_emoticons.;)   )


     


    Wenn ich das "Prinzen Eis" gemacht habe melde ich mich mit dem Ergebnis. Aber vielleicht ist graziella ja auch schneller ... Big Smile


    ein super Eis Wochenende wünsche ich euch


    Beyla

    Liebe Grüße Beyla 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo graziella, danke für

    Verfasst von lolamaus am 25. Juni 2010 - 15:06.

    Hallo graziella,


    danke für deine Antwort. Wenn ich keine Oreo-Kekse finden sollte, weiß ich wenigstens eine Alternative dazu.


    LG


    Lolamaus

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo lolamaus, lese gerade

    Verfasst von graziella am 25. Juni 2010 - 14:20.

    Hallo lolamaus,


    lese gerade eine Frage.Oreo Kekse gibt es bei uns im Re** und im To** Markt. Das sind Kekse wie die Prinzenro***, die Kekse selbst sind sehr dunkel. Zwischen den Keksen ist eine Vanillecreme.,die sehr süß ist. Ich mag die vom Al** oder Prinzenro*** lieber. Wird doch bestimmt auch für das Rezept gehen ?


    LG


    graziella

     


    Es ist unglaublich, wie viel man sagen kann, ohne ein Wort zu reden.


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Beyla, wo bekomme ich

    Verfasst von lolamaus am 25. Juni 2010 - 13:06.

    Hallo Beyla,


    wo bekomme ich die Oreo-Kekse her? Wollte das Eis für die Kinder am Sonntag zum Fußball machen.


    LG


    Lolamaus

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Bitte!

    Verfasst von Beyla am 24. Juni 2010 - 21:45.

    Bitte, hab ich doch gern gemacht tmrc_emoticons.)


    Cooking 7  Beyla

    Liebe Grüße Beyla 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke!

    Verfasst von Thermoline am 24. Juni 2010 - 12:38.

    Hmmm, das klingt echt lecker. Vielen Dank fürs Einstellen tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für´s einstellen

    Verfasst von Diamantin am 22. Juni 2010 - 23:38.

    Danke für´s einstellen Beyla.


    Lg Anett

    * Ein freundliches Wort kostet nichts und ist doch das schönste aller Geschenke *


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Smiley

    Verfasst von Beyla am 22. Juni 2010 - 20:01.

    tmrc_emoticons.8)  Hilfe, ich bekomme diesen Smiley nicht aus dem Rezept.


    Es soll Stufe 8 (in Worten: acht) heißen. Party Party


    Beyla

    Liebe Grüße Beyla 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können