3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Kokos-Schokoladen-Creme mit Seidentofu - vegan


Drucken:
4

Zutaten

4 Glas/Gläser

Kokos-Schokoladen-Creme

  • 100 Gramm Zartbitter-Schokolade (70 % Kakao), vegan, in Stücken
  • 5 Stück Datteln, entsteint
  • 400 Gramm Seidentofu
  • 100 Gramm Kokosflocken
  • 3 Teelöffel Vanillezucker
  • 1 Teelöffel Zitronenpaste, selbstgemacht (alternativ, 1 EL Zitronensaft und eine Prise Salz)
5

Zubereitung

  1. Die Zartbitterschokolade in den Mixtopf geben und 4-5 Sek./Stufe 7 zerkleinern und umfüllen.
  2. Entsteinte Datteln, Seidentofu, Kokosflocken, Vanillezucker und die Zitronenpaste in den Mixtopf geben und 20 Sek./Stufe 5 zu einer Creme verarbeiten.
  3. Zerkleinerte Schokolade zur Creme geben und 15 Sek./Counter-clockwise operation/Stufe 3,5 vermengen.
  4. Creme in 4 Gläser abfüllen und nach Belieben mit Beeren oder anderem Obst toppen.
  5. Lass es dir schmecken!
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Du kannst die Kokosflocken gegen gemahlene Nüsse austauschen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Bin auch begeistert- schmeckt richtig gut. Und ist...

    Verfasst von MiniM2101 am 16. April 2020 - 18:04.

    Bin auch begeistert- schmeckt richtig gut. Und ist sehr mächtigParty.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt erstaunlich gut, etwas nach Bount***,...

    Verfasst von Danifee am 25. Februar 2020 - 11:20.

    Schmeckt erstaunlich gut, etwas nach Bount***, aber weniger süß.
    Mein Mann war auch positiv überrascht und wünscht es sich bald wieder.
    Vielen Dank!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können