3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Mousse au chocolat, gesunde Variante mit Avocado


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

  • 50 g Reisdrink
  • 1 Messerspitze Agrar-Agar
  • 4 Esslöffel Kokosblütenzucker
  • 2 Esslöffel Kakaopulver
  • 100 g Zartbitterkuvertüre
  • 2 reife avocados
  • 100 g Cashewkerne, gesalzen
  • 2 Esslöffel Kokosblütenzucker
  • 125 g Himbeeren
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Reisdrink, Agar-Agar, Kokosblütenzucker und Kakaopulver in den Mixtopf geben, 5 min. 60 Grad, St. 2 erwärmen

    Kuvertüre in Stücken zugeben, 5 min. St. 1-2, 60 Grad

    Avocado auslösen, in Stücken zugeben, 6 sek. St. 10 (je nach Reife der Avocado wiederholen, falls noch Stückchen zu sehen sind)

    kalt stellen (ca. 2 Stunden)

    In einer Pfanne 2 Essl. Kokosblütenzucker mit wenig Wasser erhitzen, Cashewkerne darin karamellisieren, auf Backpapier abkühlen lassen
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Wenn die Kuvertüre einen Kakaoanteil von mindestens 70% hat, ist das Rezept auch für Diabetiker oder für eine Low Carb Diät geeignet.

Ansonsten kann man den Kokosblütenzucker für die Mousse durch Agavendicksaft und für die Cashewkerne durch Rohrzucker ersetzen.

Nach einem Rezept von Björn Freitag


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare