3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Ostpreußische Zitronenspeise nach Oma Margot


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

8 Portion/en

  • 5 Stück Frische Bio-Eier
  • 125 g weißen Zucker
  • 2 Grosse Bio Zitronen, Oder 4 kleine
  • 10 EL Wasser, kalt
  • 1 Päckchen gemahlene Gelatine
  • 1 Prise Salz, für den Eischnee
  • 1 gehäufte Teelöffel Zucker extra, für den Eischnee
5

Zubereitung

    Wichtig! Bitte nur wirklich frische Eier verwenden wegen Salmonellengefahr!
  1. Gelatine in dem Wasser 10 Minuten quellen lassen.  Währenddessen die Eier trennen,  Eigelb in den Thermi mit Rühreinsatz geben.  Eischnee in eine grosse separate Schüssel geben. Die Zitronenschale (nur das Gelbe) bitte komplett abreiben und zum EIGELB geben. Zitronen anschließend auspressen und 10 Esslöffel des Saftes auch zum Eigelb in den Topf. Dann die 125 gr.  Zucker zur Eigelb/Zitronenmasse geben und ca 8 min /70 Grad /Stufe 3-4 schaumig aufschlagen.  

    Die geweichte Gelatine nun kurz in der Mikrowelle erhitzen, bis sich die Gelatine aufgelöst hat. Bis die Eigelbmasse fertig ist bitte etwas abkühlen lassen!  

    Währenddessen das Eiweiß mit der Prise Salz und dem Teel Zucker sehr fest schlagen (ich mache das immer in der Tu..er Schüssel,  dann habe ich keinenzusätzlichen Abwasch). Wenn die Eigelbmasse fertig ist unter Rühren Stufe 2 die flüssige Gelatine zugeben.  Nun auf Stufe 1-2 ohne Deckel etwas kaltrühren...dauert etwas, 37 Grad ist optimal. Etwas der Eigelbmasse nun vorsichtig mit einem Schneebesen unter das geschlagene Eiweiß rühren.  Nach und nach den Rest der Eigelb/Gelatinemasse unterrühren.  Sofort kaltstellen.  Nach ca 2-3 Stunden ist die Zitronenspeise fertig. Kann auch gleich Portionsweise in hübsche Gläser gefüllt werden und darin dann gekühlt werden.

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Wir servieren die Schaumspeise gerne mit etwas leicht gesüßter, geschlagener Sahne und etwas gehobelter Schokolade. Lecker ist auch ein Schuss Eierlikör noch zusätzlich über der Sahne...Aber eben nur für Erwachsene! 

 Wer Kalorienbomben liebt, der kann auch einen Becher Sahne mit 1 Tütchen Vanillezucker schlagen und direkt vor dem Kühlen noch zusätzlich kurz unterheben.  Sehr lecker, aber dannHüftengold pur! 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hamster-Bine: 🦇 Hamster Bine... Deine Nachbar...

    Verfasst von beritpohlmann am 7. Januar 2018 - 00:09.

    Hamster-Bine: 🦇 Hamster Bine... Deine Nachbar Oma hat recht... Wenn die Eiermasse kalt ist. Ist sie hier aber nicht... Dieses Problem tritt häufig auf wenn die Gelatine nicht lange genug weichen konnte oder nicht richtig vorher gelöst wurde. Wenn man das beachtet gibt's kein Problem. Hier gelang sie bisher immer

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Rezept selbst ist super. Vielen Dank...

    Verfasst von Hamster-Bine am 23. Dezember 2016 - 14:50.

    Das Rezept selbst ist super. Vielen Dank dafür. Nur ist das mit der Gelantine in die Eimasse geben nichts geworden. Diese hat sich trotz abkühlen nicht mit der Eimasse verbunden und es waren unschöne Gelatine-Fäden in der Masse. Nach dem ich die "Nachbaroma" um Rate fragte. Sagte sie: Alte Faustregel IMMER die Eiermasse zur aufgelösten Gelantine geben und das ganz vorsichtig Löffel für Löffel zugeben und mit dem Schneebesen gut verrühren. Niemals umgedreht!!! Und siehe da es wurde perfekt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mega lecker und gelingsicher erkärt supi...

    Verfasst von paintball1 am 9. Dezember 2016 - 12:47.

    Mega lecker und gelingsicher erkärt supi Danke für das Rezept 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Zitronenspeise ist sehr lecker und mir gut...

    Verfasst von Tante Bine am 15. November 2016 - 16:30.

    Die Zitronenspeise ist sehr lecker und mir gut gelungen. Die Gäste mochten sie sehr und ich mache sie bestimmt mal wieder.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das freut mich

    Verfasst von beritpohlmann am 15. August 2016 - 11:13.

    Das freut mich

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr gute Beschreibung der

    Verfasst von MeckPommi am 15. August 2016 - 02:54.

    Sehr gute Beschreibung der Zubereitung,wird heute gleich ausprobiert ! Ich liebe Zitronenspeise.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können