3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Protein-Eis mit Kokosmilch (Sportler)


Drucken:
4

Zutaten

2 Portion/en

Protein-Eis mit Kokosmilch

  • 50 Gramm Zucker
  • 300 Gramm gefrorenes Obst
  • 100 Gramm Kokosmilch
  • 1 Esslöffel Erdnussbutter
  • 30 Gramm Whey Protein
5

Zubereitung

  1. Zucker 10 Sek./Stufe 10 pulversieieren.

    Gefrorenes Beerenobst hinzugeben, 10 Sek./Stufe 8 zerkleinern.

    Fester Teil der Kokosmilch, Erndussbutter und das Whey Protein hinzugeben, 30 Sek./Stufe 8 mischen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Danke für die Verwendung meines Fotos von Pixabay...

    Verfasst von BerniW am 2. Mai 2019 - 07:54.

    Danke für die Verwendung meines Fotos von Pixabay tmrc_emoticons.-) Eigentlich ist es Nutella-Semifreddo, was auch sehr sehr lecker schmeckt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • giga14:ist es nicht. Mein Fehler, ändere ich!

    Verfasst von samueldittel am 8. April 2019 - 08:31.

    giga14:ist es nicht. Mein Fehler, ändere ich!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wie kann das durch Zgabe von Molke Protein (whey...

    Verfasst von giga14 am 20. März 2019 - 16:34.

    Wie kann das durch Zgabe von Molke Protein (whey protein) vegan sein?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können