3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Pudding Trio , Dessert


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

Pudding

  • 100 g Vollmilch Schokolade
  • 100 g weiße Schokolade
  • 100 g Zartbitter Schokolade
  • 1500 g Milch
  • 120 g Speisestärke

Dekoration

  • Koalabären, Gummibärchen o.ä. nach Belieben
  • 6
    35min
    Zubereitung 35min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
  • 9
5

Zubereitung

  1. Beschreibe hier die Zubereitungsschritte Ihres Rezeptes

  2. Vollmilch Schokolade mit 500ml Milch bei 100 Grad 4 min. Stufe 2 im Closed lid erhitzen. Speisestärke mit einem El Milch verrühren und zur Schokomilch geben. Weitere 3-5 min. bei 100 Grad Stufe 2 kochen. 

    Umfüllen.

    Das gleiche mit den anderen Schokoladen Sorten wiederholen.

    Solange die einzelnen Puddingsorten kochen, den vorherigen Pudding  in kleine Plastik,- oder Glasgefäße füllen. Immer auf den anderen Pudding drauf. Darauf achten das die vorherige Sorte schon etwas fest geworden ist! 

    Fertig! Mit Bärchen o.ä. dekorieren.

     

    Kommt toll bei Kindern an, z.b. für Kindergeburtstag oder zum mitgeben in die Schule oder Kindergarten

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Super leckeres Rezept. Habe

    Verfasst von schmetterling06 am 27. Juni 2016 - 21:43.

    Super leckeres Rezept. Habe es nicht in Glässer eingefüllt sondern in eine Gugelhupf Form, beim Stürzen leider etwas auseinander gelaufen. Werde es beim nächsten mal einen Tag vorher machen.  Aber danke für die Idee mit den drei Sorten war sehr lecker.

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können