3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Quark Püfferchen


Drucken:
4

Zutaten

8 Stück

Für den Teig

  • 200 g Quark, Magerstufe
  • 50 g Mehl, kann auch Vollkornmehl sein
  • 2 Eier
  • 50 g brauner Zucker, kann auch weisser sein
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • Öl zum ausbacken
5

Zubereitung

    Zubereitung
  1. Alle Zutaten in den Mixtopf geben und 30 Sek. Stufe 4 mixen .

    In einer Antihaftbeschichteten Pfanne etwas Öl heiß werden lassen und jeweils einen EL von der Masse ins mäßig heiße Öl geben (Vorsicht - verbrennen leicht!). Von beiden Seiten kurz anbraten, herausnehmen und mit Puderzucker bestäubt servieren. Ich liebe Nutella oder Obst zu meinen Puffern , aber es geht auch jede andere beliebige Variante als Beilage

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Einfach nur Genießen tmrc_emoticons.)


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo.... Sind wirklich

    Verfasst von muffi1985 am 9. April 2015 - 17:47.

    Hallo.... tmrc_emoticons.D

    Sind wirklich super lecker und ratz fatz fertig! 

    SSchokolade löst keine Probleme aber das tut ein Apfel ja auch nicht!  

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker!!! Hat uns den

    Verfasst von BaumiTM am 18. Januar 2015 - 17:34.

    Sehr lecker!!! Hat uns den Sonntag versüßt  tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo  waren sehr

    Verfasst von Rotch am 7. September 2014 - 11:07.

    Hallo  tmrc_emoticons.)

    waren sehr lecker.....hab aber keinen Puderzucker dran gemacht, da sie sehr süß sind

     

    danke für´s teilen

     

    Party

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können