3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Quarkkeulchen aus Süßkartoffeln


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 500 g Süßkartoffeln, gekocht und abgekühlt
  • 250 g Quark
  • 100 g Mehl
  • 50 g Zucker
  • 4 TL Vanillezucker selbstgemacht, oder zwei Päck. gekauften
  • 1 Prise Salz
  • geriebene Zitronenschale
5

Zubereitung

  1. Die abgekühlten Süßkartoffeln in den Closed lid geben und ca. 30 sec/Stufe 4 grob zerkleinert/pürieren

    Die restlichen Zutaten in den Closed lid geben und 30-40 sec./Stufe 4-5 vermischen

    Wenn es zu klebrig ist etwas Mehl dazu geben

    Aus dem Teig Keulchen formen und in der Pfanne mit Butter oder Fett goldbraun anbraten

    Mit Puderzucker oder Kristallzucker besteuben und servieren.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ich habe gestern die doppelte

    Verfasst von chemiekoch am 11. Juni 2016 - 11:13.

    Ich habe gestern die doppelte Menge gemacht aber von dem Quark hatte ich nur noch 250g gehabt und muss sagen der Teig war perfekt und hat sich sehr gut braten lassen. Hat uns gut gut geschmeckt

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo,  es hat super lecker

    Verfasst von mlioba am 23. Mai 2014 - 18:08.

    Hallo,  es hat super lecker geschmeckt. Hatte aber beim Braten ebenfalls ein Problem. Mehr Mehl wäre sicher nicht verkehrt gewesen.  Ansonsten nur zu empfehlen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • (Kein Text)

    Verfasst von sheriff am 20. Februar 2013 - 16:27.

    [[wysiwyg_imageupload:4106:]]

    Liebe Grüße vom Sheriff aus Unterfranken


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Ina, sehr lecker was

    Verfasst von farawaygh am 8. Februar 2013 - 15:29.

    Hallo Ina, sehr lecker was wir da heute Mittag ausprobiert haben. Sensorik und Geschmack sind toll. Braten war nicht so einfach, vielleicht hätte ich etwas Mehl nachgeben sollen.  Danke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können