3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Sex in a Pan - Variation


Drucken:
4

Zutaten

10 Portion/en

Teig

  • 110 g Pekanüsse, evtl mit Walnüssen mischen
  • 3 geh. EL Zucker
  • 110 g Butter
  • 120 g Mehl

Füllungen

  • 500 g Frischkäse
  • 120 g Puderzucker, vorher evtl. im TM herstellen
  • 200 ml Sahne
  • 1 Päckchen Vanillepuddingpulver ohne Kochen, Man kann natürlich im TM selbstgemachten benutzen
  • 450 ml Milch, für den Vanillepudding
  • 1 Päckchen Schokopuddingpulver ohne Kochen
  • 450 ml Milch, für den Schokopudding
  • 400 ml Sahne, schlagen
  • geraspelte Schokolade
  • 6
    1h 50min
    Zubereitung 1h 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM21 image
    Rezept erstellt für
    TM21
5

Zubereitung

  1. Ofen auf 170°C vorheizen.Eine ca. 22x33 cm große Auflaufform mit Öl austreichenDie Nüsse im Closed lid grob zerkleinern. Nüsse, Mehl, Zucker und Butter ca. 2 min. Stufe 4 und dann in die Form pressen. Danach ca. 20 min backen.Den Vanillepudding und Schokopudding laut Anweisung je mit der Milch zubereiten., je ca. 1 min, Stufe 6den Frischkäse, Puderzucker und die geschlagene Sahne vermischen bis es fluffig wird.Nachdem der Boden ausgekühlt ist mit der Frischkäse-Mischung bestreichen. Danach den Schokopudding gefolgt von dem Vanillepudding darüber streichen.Die Sahne steif schlagen und als letzte Schicht in die Auflaufform streichen und mit den Schokoraspeln bestreuen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Macht absolut süchtig....für uns auch noch am nächsten Tag, wenn das Ganze schön durchgezogen ist.

Hab das Rezept woanders gefunden, aber für denTM umgeschrieben und etwas abgewandelt. Habe die Auflaufform zwischen den einzelnen Schichten immer wieder zum Abkühlen und Festwerden auf den Balkon gestellt...so lassen sich die Schichten einfacher aufstreichen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Wieso ohne Pudding?

    Verfasst von Peachezzz am 7. September 2014 - 21:26.

    Wieso ohne Pudding?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ...ich muß des ohne des

    Verfasst von Delphinfrau am 7. September 2014 - 20:36.

    ...ich muß des ohne des Puddinggedönse hinkriegen, aber - wow - des liest sich ja echt sooo was von lecker!!! 

    Herzerl bleibt da....... <img class=">

    Stellt Euch nur vor, was 7 Milliarden Menschen erreichen könnten, wenn wir uns lieben und respektieren.M. Freeman


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke, Kochsuse...find ich

    Verfasst von Peachezzz am 7. September 2014 - 20:29.

    Danke, Kochsuse...find ich auch, ist zwar bißchen Arbeit, aber macht absolut süchtig! Danke für die Sterne! tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Dieses Dessert ist der

    Verfasst von Kochsuse am 7. September 2014 - 18:52.

    Dieses Dessert ist der Oberhammer. Habe es am Wochenende unter anderem für ein Dessertbuffet gerichtet. Absolute Suchtgefahr. mache ich ganz bestimmt wieder. Das Rezept habe ich auch gleich weitergeben müssen. 5Sterne und ein Danke schön für das Einstellen 

    LG Kochsuse 


    Verstehen kann man das Leben rückwärts,leben muss man es vorwärts

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, Chaosköchin....also

    Verfasst von Peachezzz am 1. Februar 2014 - 16:57.

    Hallo, Chaosköchin....also das macht echt süchtig...normalerweise reicht das mindestens für 8-10 Personen.....aber man kann einfach nicht aufhören zu essen...Sag doch bitte Bescheid, wenn Du es ausprobiert hast und vergiß bitte nicht Sterne da zu lassen tmrc_emoticons.;-) Danke...gutes Gelingen!

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das hört sich ja lecker

    Verfasst von Chaoskoechin am 31. Januar 2014 - 17:09.

    Das hört sich ja lecker an.Für wieviele Personen mag es wohl sein? LG Chaoskoechin

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können