3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Sündiger Milchreis


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 500 gr. Milch
  • 1 Prise Salz
  • 120 gr. Milchreis
  • 50 gr. weiße Schokolade
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Die Milch 10Min./90°/Linkdsdrehung/Stufe 1 erhitzen. Salz und Milchreis dazugeben. Weitere 30Min./90°/Linksdrehung/Stufe 1 erwärmen. Nach Ablauf der Zeit die Schokolade hinzufügen (braucht man nicht zerbröseln, schmilzt von selbst) und weitere 2 Min. rühren. Den Milchreis in einen Kochtopf umfüllen und 15Min. ruhen und quellen lassen. Sehr lecker und verdammt süß! tmrc_emoticons.-)

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Meiner familie hat es

    Verfasst von tbengard am 30. Juni 2014 - 20:39.

    Meiner familie hat es geschmeckt!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! Hat meiner

    Verfasst von Kätzle82 am 24. Februar 2013 - 12:15.

    Sehr lecker! Hat meiner Familie und mir gut geschmeckt...  tmrc_emoticons.8)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe diesen tollen

    Verfasst von PASA am 28. Januar 2012 - 16:00.

    Ich habe diesen tollen Milchreis heute gemacht.Super lecker.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der ist wirklich eine Sünde

    Verfasst von kimniklas am 31. Dezember 2011 - 11:51.

    Der ist wirklich eine Sünde wert  Love

    Tolles Rezept, schmeckt lecker und wirklich empfehlenswert !

    Lieben Dank für's Einstellen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • 5 Sterne !

    Verfasst von Steffi74 am 22. März 2011 - 15:04.

    Habe direkt die doppelte Menge gekocht, eine ganze Tafel weisse Schokolade mitverarbeitet - perfekt ! Superlecker, 5 Sterne von uns !

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • HEUTE HABE ICH DEN MILCHREIS

    Verfasst von uschi tralala am 24. Februar 2011 - 22:17.

    HEUTE HABE ICH DEN MILCHREIS GEKOCHT........ ICH WAR TOTAL BEGEISTERT!!!!!

    HABE ETWAS MEHR SCHOKOLADE ZUGEFÜGT UND ES WAR PERFEKT - VIELEN DANK FÜR DAS TOLLE REZEPT!!! Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • MGALECKER

    Verfasst von Frosch71 am 10. Februar 2011 - 21:08.

    Hallöchen...also,ich kann mich da meiner Vorgängerin überhaupt nicht anschliessen :O Habe den supermegaleckeren Milchreis eben gemacht und wie man merkt, waren mein Sohn und ich total begeistert Party Von mir bekommst du 5 Sterne deluxe tmrc_emoticons.) tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, hier bin ich nochmal.

    Verfasst von carmenschmueller am 8. Februar 2011 - 17:34.

    Hallo, hier bin ich nochmal. Habe gerade das Rezept nachgekocht, leider muß ich sagen, es hört sich besser an als es schmeckt. Meinen Männern und auch mir hat es nicht geschmeckt! Uns war der Milchreis viel zu fest und nicht süß genug, obwohl ich noch Vanillezucker dazu getan habe. Leider kann ich dafür keine Sterne vergeben.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Auch Hallihallo, ich werde

    Verfasst von carmenschmueller am 8. Februar 2011 - 14:14.

    Auch Hallihallo,

    ich werde dieses Rezept heute ausprobieren und meinen Sohn damit überraschen, wenn er aus der Schule kommt. Bin gespannt ob es so schmeckt, wie es sich anhört.

    Liebe Grüße Carmen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Halli Hallo!!! Also mir

    Verfasst von nastychic am 31. Januar 2011 - 21:34.

    Halli Hallo!!!

    Also mir reicht die Süße der Schokolade aus, bei Bedarf kannst du aber auch gerne eine ganze Tafel Schoki dazugeben oder einfach mit Zucker oder Süßstoff etwas "nachwürzen".

    Liebe Grüße!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, Dein Rezept klingt

    Verfasst von kamo76 am 31. Januar 2011 - 12:59.

    Hallo,

    Dein Rezept klingt wirklich 'sündig', freu mich schon drauf, es auszuprobieren.

    Ist wirklich keine Zuckerzugabe nötig, reicht die Süße der Schokolade?

    Gruß kamo

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können