3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Veganer Schokopudding


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Veganer Schokopudding

  • 1 Avocado
  • 3 EL Kakao, (oder Carob)
  • 3-4 Bananen
5

Zubereitung

    Veganer Schokopudding
  1. Alle Zutaten in den Mixtopf geben und 20 Sekunden / Stufe 8 zu einer Creme verarbeiten.

    Den Pudding umfüllen in eine Schüssel und für ca. 30 Minuten in den Kühlschrank stellen. Dann entwickelt er seinen tollen Geschmack.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • So einfach, so lecker, so

    Verfasst von Applecake am 14. April 2016 - 09:24.

    So einfach, so lecker, so verdiente 5 Punkte =)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schnell und lecker 

    Verfasst von Ohmi am 25. Februar 2016 - 19:55.

    Schnell und lecker 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker! super

    Verfasst von Ich esse sehr gern am 23. Februar 2016 - 12:19.

    Super lecker! super einfach!

    Aber nur vier mini Portionen.... Hab die doppelte Menge gemachttmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vier Portionen? Liegt wohl im

    Verfasst von Steffie77 am 22. Februar 2016 - 17:46.

    [[wysiwyg_imageupload:22307:]]

    Vier Portionen? Liegt wohl im Auge des Betrachters. Für uns eher zwei, soooo lecker.  tmrc_emoticons.)

    Ich habe darauf geachtet, dass die Avocado sehr weich/cremig war. Erst auf vier gemixt, später höher und dafür dann länger. Sofort auf 8, da klebte alles am Rand und der Kakao staubte so herum im Topf. Hatte nach fast 40 Sekunden die Konsistenz von Mousse au chocolat. Wenn die Bananen sehr reif sind, wird es sehr süß. Gut dazu passt die chashew sahne, die auch hier in der rezeptewelt zu finden ist. Wer es etwas flüssiger mag, mit Hafermilch verdünnen, Menge von einem Schnapsglas.

    Hab den Kakao zum backen benutzt. Der andere wäre mir zu süß und nicht dunkel genug. Kann es mir bei festen Bananen aber auch mit dem Zuckerkakaopulver für Milch vorstellen.

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Dieser Pudding ist

    Verfasst von jule328 am 17. April 2015 - 18:55.

    Dieser Pudding ist oberlecker  Love 

    Eine gute Alternative zum gekauften Sojaschokopudding.

    Den gibt es jetzt regelmäßig!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr leckeres Rezept. Blind

    Verfasst von fritzi2006 am 17. Oktober 2014 - 10:06.

    Sehr leckeres Rezept. Blind hätte ich die Zutaten gar nicht herausgeschmeckt, da es wirklich sehr cremig wird wie Schokopudding.

    Zudem noch sehr gesund - defintiv weiterzuempfehlen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich nehme für den "Pudding"

    Verfasst von Kathi_kocht am 15. Oktober 2014 - 12:33.

    Ich nehme für den "Pudding" Backkakao, so wird das Ganze sehr schokoladig. Ich muss dann aber zum Teil etwas nachsüßen, je nachdem wie reif die Bananen sind.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo,  ich wüsste bitte

    Verfasst von jannika am 15. Oktober 2014 - 00:06.

    Hallo, 

    ich wüsste bitte gerne, ob hier der Backkakao oder der für die Milch gemeint ist?

    Dankeschön! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • super lecker schmeckt echt

    Verfasst von Kräuterfee61 am 12. Mai 2014 - 21:09.

    super lecker tmrc_emoticons.) schmeckt echt schokoladig

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und erfrischend.

    Verfasst von jewel79 am 27. März 2014 - 20:42.

    Sehr lecker und erfrischend.  Auch meinen nicht veganen Gaesten hat es gut geschmeckt. 

    Gebt denen eine Stimme die keine haben!


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach super - so schnell

    Verfasst von Triaseni am 2. Oktober 2013 - 13:10.

    Einfach super - so schnell und so lecker  - und dazu auch noch vegan!

    Vielen Dank für diese tolle Idee!  tmrc_emoticons.D

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich bin tief beeindruck! Wie

    Verfasst von waschbisch am 12. Juni 2013 - 20:08.

    Ich bin tief beeindruck! Wie kommt man auf so eine Idee? Schmeckt tatsächlich nach Schokopudding, auch wenn mir das Original lieber ist....aber als Alternative: Perfekt.

    Überreife Bananen solle man nicht nehmen, das schmeckt recht penetrant....

    Danke für dieses Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können