3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

weihnachtliches Lebkuchen-Tiramisu mit Kirschen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

8 Glas/Gläser

  • 4 Eier
  • 40 g Vanillezucker
  • 40 g brauner Zucker
  • 300 g Mascarpone
  • 200 g Natur-Joghurt
  • 1 Orange, Schalenabrieb (fein gehackt) und Saft
  • 2 Prisen Salz
  • 300 g Lebkuchen
  • 1 Glas Schattenmorellen, gut abgetropft
  • 100 ml kalter, starker Kaffee
  • 100 ml Amaretto
  • 1/2 TL Zimt
  • Zimt und Kakao zum Bestäuben
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Lebkuchen in den Closed lid geben und 8sec./Stufe 5 zerkleinern. Closed lid sehr gut säubern.

    Kaffee mit Amaretto, Orangensaft und Zimt verrühren.

    Eier trennen.

  2. Eiweiße mit dem Salz in den fettfreien Closed lid geben, Schmetterling einsetzen und 2min./Stufe 4 steif schlagen, umfüllen.

  3. Eigelbe mit dem Vanillezucker in den Closed lid geben und 2min./ Stufe 4 weiß-cremig schlagen.

  4. Mascarpone und Joghurt mit dem Orangenabrieb 1min./Stufe 4 unterrühren.

  5. Eiweiße mit dem Spatel unterheben.

  6. Etwa 1/3 der Lebkuchen auf 8 Gläser verteilen.

    Mit etwas Orangen-Kaffee  beträufeln und 1/3 der Creme darauf füllen und 1/3 der Kirschen belegen.

    Auf diese Weise alle Zutaten einschichten und mit der Creme abschließen. Mindestens 2 Stunden im Kühlschrank ziehen lassen.

    Vor dem Servieren mit Zimt und Kakao bestäuben, nach Belieben eine Schablone verwenden.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Wer mag, kann noch Orangen-Zesten, Mandarinchen o.Ä. mit einschichten. Etwas Spekulatius- / Lebkuchen-Gewürz verfeinert das Ganze zusätzlich.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • War sehr lecker ! Ich habe

    Verfasst von stadionlinde am 18. Februar 2016 - 08:28.

    War sehr lecker ! Ich habe mit Lebkuchengewürz im Geschmack nachgeholfen, dann war es ganz nach meinem Gusto. Aaber ... die Creme war mega-schaumig wurde jedoch nicht fest.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können