Du befindest dich hier:


3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Zitronencreme


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

Zitronencreme

  • 4 Blätter Gelatine
  • 4 Eier, getrennt
  • 4 Esslöffel Zucker
  • 4 Esslöffel Zitronensaft
  • 250 Gramm Sahne
  • 1 Esslöffel Vanillezucker
5

Zubereitung

  1. Gelatineblätter in kaltem Wasser aufweichen.
  2. Eigelb, Zucker und Vanillinzucker in den Mixtopf geben und 3 Min./Stufe 4 vermischen.
  3. Zitronensaft dazugeben und 1 Min./Stufe 4 mischen.
  4. Gelatine in einem Topf auf dem Herd bei mittlere Hitze komplett auflösen.
  5. Einen Esslöffel der Eigelbmasse zur Gelantine geben und verrühren.
  6. Restliche Eigelbmasse im Mixtopf auf Stufe 3 ohne Zeiteinstellung anstellen und die Gelantine durch die Deckelöffnung auf das laufende Messer geben.
    Wenn alles gut verrührt ist, dann in eine Servierschüssel geben.
  7. Eiweiss steif schlagen und vorsichtig unter die Eigelbmasse heben.
  8. Sahne steif schlagen und unterheben.
  9. Die Zitronencreme 6 Stunden kalt stellen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare