3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

AMARETTO-Aprikosen-Likör (Aprikosenlikör mit ganzer Frucht!)


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Liter

  • 1000 g Aprikosen (frisch)
  • 0,2 l Doppelkorn
  • 0,2 l Amaretto
  • 200 g Zucker
  • 4 TL Vanillezucker selbstg.
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Amaretto-Aprikosen-Likör
  1. 1. Aprikosen waschen und entsteinen

    2. In den Closed lid einwiegen und ca. 20 Sekunden/Stufe 10 pürieren.

    3. Zucker und Vanillezucker hinzufügen und 10 Min./100°C/Stufe 3 aufkochen.

    4. Korn und Amaretto hinzufügen und nochmal 1 Min./100°C/Stufe 3 aufkochen

    5. Noch warm probieren (mhh...) oder/und gleich in gut gespülte Flaschen abfüllen.

     

    Der Likör ist recht dickflüssig, weil die ganzen Früchte verarbeitet werden, aber der Geschmack ist himmlisch!!!

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Ca. 5cl in ein Sektglas füllen und mit Rose-Sekt und Eiswürfel auffüllen. Farblich und geschmacklich ein Traum!!

Bitte mit einem Löffel umrühren, da sich der "schwere" Likör anfangs absetzt. 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Tanja23688 hat geschrieben:...

    Verfasst von vroni1510 am 21. September 2016 - 07:11.

    Tanja23688 hat geschrieben:

    Geht auch Wodka statt doppelkorn?






    Hallo,

    bitte entschuldige die späte Antwort.

    Ja ich denke das würde auch gehen. Wobei ich mir Doppelkorn besser zum Amaretto vorstellen kann.

    Hast du es ausprobiert?

    Lg

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Geht auch Wodka statt

    Verfasst von Tanja23688 am 22. August 2016 - 15:58.

    Geht auch Wodka statt doppelkorn?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sandymaus512 schrieb: Super

    Verfasst von vroni1510 am 30. Juli 2015 - 21:16.

    sandymaus512

    Super lecker! Hab ihn heute gemacht. Ganz einfach, schnell und super schmachhaft! 

    DANKE tmrc_emoticons.)

     

    Vielen Dank für die Bewertung!!! Freut mich dass es geschmeckt hat!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker! Hab ihn heute

    Verfasst von sandymaus512 am 30. Juli 2015 - 18:22.

    Super lecker! Hab ihn heute gemacht. Ganz einfach, schnell und super schmachhaft! 

    DANKE tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ja, darauf wurde ich schon

    Verfasst von vroni1510 am 27. Juli 2015 - 22:31.

    Ja, darauf wurde ich schon hingewiesen. Die Beschreibung ist wohl bei meinen Bearbeitungen irgendwie rausgefallen. Sorry! War mein 1. Rezept! Habs nun nochmal nachgeholt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielleicht solltest du die

    Verfasst von krebse16 am 26. Juli 2015 - 14:13.

    Vielleicht solltest du die Zubereitungs-Schritte auch mit reinschreiben. So kann keiner was damit anfangen. Wie lange auf welcher Stufe und welche Reihenfolge????

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können