3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Ananas Daiquiri (Fruchtcocktail)


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Glas/Gläser

Grundrezept

  • 150 g Eiswürfel
  • 70 g weisser Rum
  • 15 g Zuckersirup
  • 20 g Zitronensaft

Fruchtanteil

  • 150 g Ananas, (frisch)
  • 6
    5min
    Zubereitung 5min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Frucht daiquiri
  1. Zutaten in den Closed lid geben. 

  2. 20 Sekunden auf Stufe 5 rühren. Anschließend nach Bedarf so lange mixen,  bis eine homogene,  halbflüssige Maße entsteht.

  3. In einem Cocktail Glas servieren

10
11

Tipp

Das ganze Rezept lässt sich natürlich mit beliebigen Früchten verändern. Zu empfehlen ist Honig Melone. 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Super lecker

    Verfasst von Sabse28 am 14. Juli 2015 - 23:50.

    Super lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • hihihiii... ich werd die Rum

    Verfasst von Delphinfrau am 22. August 2013 - 00:10.

    hihihiii... ich werd die Rum Menge bestimmt net halbieren, eher steigern...  

    liest sich toll und wurde geherzelt und gespeichert und - ich muß schauen, wo ich einen gescheiten Rum her bekommen, net dieses Billig-synthetisch-hergestellte Zeugs und dann wird das ausprobiert... freu mich jetzt schon... 

    Stellt Euch nur vor, was 7 Milliarden Menschen erreichen könnten, wenn wir uns lieben und respektieren.M. Freeman


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hatten heute Ananas, die weg

    Verfasst von Emily123 am 21. August 2013 - 23:49.

    Hatten heute Ananas, die weg musste, da bin ich über dieses Rezept gestolpert. Ganz nett, ich habe allerdings die Rummenge halbiert, reichte auch.

    Wäre ich so, wie Andere es möchten, dann wäre ich nicht ICH! Dann wäre ich eine Andere! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können