Du befindest dich hier:


3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Cocktail


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

2 Liter

  • 0,5 Honigmelone
  • 1 Mango
  • 1,5 Gläser Eiswürfel
  • 1-1,5 Liter Weißwein
  • 150 g Zucker
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
  • 9
5

Zubereitung

    First Lady
  1. Die Zutaten bis auf den Weißwein in den Mixtopf geben und 15 Sekunden bei Stufe 10 zerkleinern. Dann den Weißwein hinzufügen und nochmals 20 Sekunden Stufe 7. 

     

    je nach Geschmack kann trockener oder lieblicher Wein benutzt werden bzw mehr oder weniger Zucker. 

    Kann auch mit Grenadine verfeinert werden. 

10
11

Tipp

Mit schönem Glas und Schirmchen servieren tmrc_emoticons.-)


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Wir haben den cocktail mit

    Verfasst von mukkel 1984 am 14. Januar 2016 - 21:22.

    Wir haben den cocktail mit genau den Zutaten gemixt. Weißwein waren bei uns 1,2 Liter

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Können die Mengenangabe

    Verfasst von Nageltante1 am 9. Januar 2016 - 04:49.

    Können die Mengenangabe stimmen.?

    Lg Yvonne

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können