3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Erdbeer-Sirup mit Limette


Drucken:
4

Zutaten

1 Liter

.

  • 1500 g Erdbeeren
  • 300 g Zucker
  • 4 Stück Limetten, falls du nur ganz kleine bekommst, nimmst du 5 Stk.
  • 6
    1h 0min
    Zubereitung 1h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
  • 9
5

Zubereitung

    Korrigerte Version vom 17.07.2016
  1. Wasche die Erdbeeren, entferne Stiele und Blätter und halbiere sie. Gib die Erdbeerstückchen nun mit 100 Gramm Zucker in den Mixtopf und mach' ein Mus (Stufe 4 bis 5) und lasse die Erdbeeren für mindestens 2 Stunden Saft ziehen.

  2. Gib die Erdbeermasse mit dem Limettensaft in den Mixtopf und lass das Ganze einige Minuten lang köcheln (Stufe 1, Varomastufe, die Zeit weiss ich leider nicht mehr genau - muss ja zuerst mal zum kochen kommen... waren vielleicht so 10 bis 12').

  3. Nun legst du ein sauberes Küchentuch (oder ein Mulltuch für Sirupherstellung) in ein grosses Sieb und legst dieses über eine grosse Schüssel. Giesse die heisse Erdbeermasse in das "betuchte" Sieb, falte das Tuch darüber (fest anziehen) und beschwere das Ganze mit einem Teller, auf den du eine oder zwei volle Konservendosen stellst. Lasse alles so über Nacht stehen. Hier arbeitet die Zeit für dich... alles was unten raustropft ist, kochst du später im Mixtopf nochmals auf.

  4. Am nächsten Tag giesst du den Saft in den Mixtopf fügst 200 Gramm Zucker dazu und kochst das Ganze erneut auf. Habe mich dabei am Rezept für Konfitüre orientiert 13'/100°C/St. 2 (vielleicht hat da jemand noch einen anderen Erfahrungswert?).

    Spüle in der Zwischenzeit deine Glasflaschen sehr heiss aus. Dann mit Hilfe eines Trichters umfüllen. Dabei sind kleine Portionen empfehlenswert, weil der Sirup frisch geöffnet am besten schmeckt. Innerhalb von 2 Monaten solltest du alles aufgebraucht haben (Haltbarkeit). Geöffnete Flaschen sollen angeblich ca. 2 Wochen haltbar sein - dazu kann ich echt keine genaueren Angaben machen tmrc_emoticons.) hält bei uns NIE solange.

  5. Quellenangabe...
  6. Das Rezept stammt von der Schweizer Bloggerin lalasophie, es wurde abgerufen am 28.06.2016 21:51 Uhr und zwar hier //www.galaxus.ch/de/page/mmmmmmh-erdbeer-sirup-mit-limette-1498

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

statt Limetten kann man natürlich auch Zitronen nehmen...


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Im Ursprungsrezept wird am

    Verfasst von 12Ataman am 29. Juni 2016 - 19:14.

    Im Ursprungsrezept wird am nächsten Tag nochmals alles aufgekocht incl. der restlichen 200gr Zucker. Fehlt das in deinem Rezept, oder packst du anstelle der 100 gr. Gleich 300 gr rein und sparst dir das erneute Aufkochen?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können