Du befindest dich hier:


3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

gesaneuss


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

2 Flasche/n

Eierlikör .... den man trinken kann und nicht löffeln muss ...

  • 10 Eier
  • 250 g Puderzucker
  • 1 Flasche Butter / Vanillearoma, Backzutat
  • 400 g Sahne, flüssig
  • 370 g Wodka
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 3 Umdrehungen aus der Vanillemühle, echte Vanille
  • 6
    20min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Eierlikör (.....den man trinken kann und nicht löffeln muss)
  1. 8 Eier vom Eiweiß trennen (nicht zu ordentlich)

    2 Eier komplett in den Closed lid geben (natürlich ohne Schale)

    10 Min/70 Grad/Stufe 2 rühren lassen

    dann die restlichen Zutaten unter rühren dazu in den Closed lid geben.

    Nochmal 8 Min/70 Grad/Stufe 2 weiterrühren.

    Danach abfüllen, die Flaschen nach dem abkühlen verschließen und in den Kühlschrank stellen.

    Bild folgt !

     

     

10
11

Tipp

Man kann optional nach Geschmack noch einen Schuß echten Strohrum oder 1 Flasche Rumaroma dazugeben. Aber nicht jeder mag Rumaroma.

Ich gebe auch immer noch ein paar Umdrehungen aus der Vanillemühle (echte Vanille) dazu.

Leider habe ich nicht auf die Füllmenge der Flaschen (habe ich im Geschäft leer gekauft) geachtet. Glaube aber es sind je 500 ml. Das Rezept ergibt etwas mehr (also 1 Liter + ?). Was nicht mehr in die Flaschen passt, wird sowieso gleich verwertet ....

Viel Spaß beim "süffeln".


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare