Du befindest dich hier:


3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Glühweinlikör


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

2 Flasche/n

Glühweinlikör

  • 120 g Zucker
  • 1 Vanilleschote
  • 300 g roter Traubensaft
  • 1 Orange, unbehandelt, Schale dünn abgeschält
  • 1 Stück Zimtstange, ca. 4 cm
  • 1/2 TL Kardamom, gemahlen
  • 150 g Rotwein
  • 300 g Rum
  • 6
    20min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Zucker & Vanilleschote in den Closed lid geben, 30 Sek./Stufe 10 pulverisieren.

    Mit dem Spatel nach unten schieben.

     

  2. Traubensaft, Orangenschale, Zimtstange & Kardamom zugeben & 10 Min./90°C/Counter-clockwise operation/Stufe 2 erhitzen.

  3. Rotwein & Rum zugeben, 10 Sek/Counter-clockwise operation/Stufe 3 verrühren.

    Glühweinlikör durch den Gareinsatz in eine Kanne abgießen.

    Likör in zwei Flaschen (á ca. 450ml) umfüllen, abkühlen lassen & servieren oder im Kühlschrank aufbewahren.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Dieses Rezept lässt sich ohne Einschränkungen auch mit dem TM31 zubereiten!!!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Guten Abend! Welchen Rotwein und welchen Rum haben...

    Verfasst von Harry986 am 4. Dezember 2016 - 23:05.

    Guten Abend! Welchen Rotwein und welchen Rum haben Sie genommen? Liebe grüße 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •  Vielleicht noch dazu schreiben was für...

    Verfasst von Biggiline am 2. Dezember 2016 - 12:00.

     Vielleicht noch dazu schreiben was für einen Rum. Ich hab gedankenlos Strohrum dazu geschüttet. War Bissen stark. Müsste dann schwer verdünnen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Kann ich anstatt Rum auch Korn nehmen?

    Verfasst von B.schacks@gmx.de am 18. November 2016 - 15:41.

    Kann ich anstatt Rum auch Korn nehmen?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt warm sehr gut. Statt Kardamon (leider...

    Verfasst von Sam2006 am 23. Oktober 2016 - 10:19.

    Schmeckt warm sehr gut. Statt Kardamon (leider keinen zu Hause gehabt ) habe ich LebkuchenGewürz genommen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • So ein super Rezept, vielen

    Verfasst von smiley6 am 23. Juli 2016 - 07:55.

    So ein super Rezept, vielen herzlichen Dank..hier in Australien ist nun Winter, perfekt...tmrc_emoticons.)  ich habe pro Flasche noch 1 Star Anis beigegeben, direkt in die Flasche...mmmhhhh<3   super Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können