3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Himbeerlikör Oma Hilda


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

2 Liter

Früchte ansetzen

  • 500 g frische Himbeeren
  • 1 Liter Obst Schnaps

Likör fertigstellen

  • 1 Liter Rotwein
  • 170 g Zucker, je nach süße der Himbeeren
  • 1 Stückchen Sternanis (1 Ecke vom Stern)
  • 1 Stückchen 2cm Zimtstange
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Früchte ansetzen
  1. 500gr frische Himbeeren waschen und in ein großes Glas füllen, das man luftdicht verschließen kann. Das ganze auffüllen mit 1 Liter Obstschnaps und 4 Monate (16 Wochen) an einen hellen-sonnigen Ort stellen, je länger er steht, desto intensiver wird der Geschmack. 1x pro Woche das Glas kräftig schütteln. Der Schnaps verfärbt sich von Woche zu Woche (hellrot-dunkelrot)

     

  2. Likör fertigstellen
  3. Himbeeren durch ein Sieb gießen und den Schnaps auffangen. Wichtig ist hier, dass die Himbeeren gut mit einem Löffel ausgedrückt werden. Das Sieb sollte nicht zu grob sein, sonst sind kleine Kernchen im Likör.

    1 Liter Rotwein in den Closed lid geben, den Messbecher aufsetzen und nur kurz aufkochen lassen 5 Min. 100°C, Stufe 1 Counter-clockwise operation. Zucker zugeben und 2 Min. 90°C, Stufe 2 Counter-clockwise operation vermischen. Den Schnaps zu dem Rotwein-Zucker gemisch geben und 2 Min. Stufe 2 Counter-clockwise operation verrühren. Den fertigen Likör in Flaschen abfüllen, verschließen und abkühlen lassen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Man kann den Likör mit verschiedenen Obstsorten machen, die Mengenangaben bleiben jeweils gleich. Ich nehme für den Kirschlikör - Kirschwasser und für den Pflaumenlikör - (Zwetschgenwasser) Pflaumenschnaps, das gibt dem Likör eine besondere Note. Obstschnaps kann für alles verwendet werden.

Mit den Gewürzen Zimt und Anis muss man vorsichtig sein, Zimt zeht gerne vor, deshalb lieber weniger verwenden.

Eignet sich sehr gut zum abfüllen in kleine Flaschen und das "Selbstgemachte" zu verschenken.

Himbeerlikör schmeckt super zu Vanilleeis!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Nein, bei TK-Früchten geht

    Verfasst von Küchenträumerle am 15. Januar 2016 - 10:08.

    Nein, bei TK-Früchten geht kein Aroma verloren. Stelle den Ansatz immer schön an einen warmen sonnigen Platz. Schmeckt prima und ist deutlich günstiger. Ich mache sehr viele Liköre selbst und arbeite fast ausschließlich mit TK-Ware.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, ich habe es bisher nur

    Verfasst von Barbara Fahrländer am 25. Juli 2015 - 10:39.

    Hallo, ich habe es bisher nur mit frischen Himbeeren gemacht. Die TK Himbeeren müssen trotzdem ein gutes Aroma haben, dass sie an den Schnaps abgeben können. Ich denke durch das Einfrieren geht Aroma verloren, daher meine ich, dass frische Himbeeren besser geeignet sind.

    Viel Spaß beim Probieren tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Geht es denn mit Tiefkühl

    Verfasst von Jewa90 am 12. Juli 2015 - 20:30.

    Geht es denn mit Tiefkühl Obst (z.B. die Tk Himbeeren) denn genauso gut?

    Und müsste ich dann noch etwas extra beachten?

     

    Liebe Grüße

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Es geibt verschiedene Sorten

    Verfasst von Barbara Fahrländer am 25. Mai 2015 - 17:54.

    Es geibt verschiedene Sorten an Schnaps, z. B. Kirschwasser, Williams-Christ-Birnen Schnaps, Pflaumen-Schnaps und unter anderem auch Obst-Schnaps, hier im Badischen sagt man auch "Obstler" dazu. Haber ich hiermit die Frage beantwortet?

    Viele Grüße

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, Sorry, dass es so

    Verfasst von Barbara Fahrländer am 25. Mai 2015 - 17:51.

    Hallo, Sorry, dass es so lange gedauert hat!Ja der Likör ist sehr lange haltbar, 2 Jahre auf jeden Fall - eher länger.Man bekommt ca. 2 Liter Likör raus, wenn man die Mengenangaben von diesem Rezept nimmt. Viel Spaß beim Probieren, schmeckt wirklich super lecker tmrc_emoticons.)

    Liebe Grüße

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, das liest sich gut,

    Verfasst von kochfüruns am 4. März 2015 - 06:33.

    Hallo, das liest sich gut, wird probiert und dann genossen. Ich steh auf Himbeeren.  Müsste durch das lange Ziehen dann auch lange haltbar sein oder?

    Wieviele Flaschen bekommt man daraus? Sind es so viele wie auf deinem Bild? 

    Danke für die Beantwortung der Fragen.

     

    Liebe Grüße kochfüruns Cooking 6

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Was ist ein Obst

    Verfasst von rappeltine am 3. März 2015 - 22:11.

    Was ist ein Obst Schnaps? 

    Rezept liest sich gut. Abgespeichert.  Wird im Sommer probiert.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können