3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Holunderblütensirup


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

Holunderblütensirup

  • 1 unbehandelte Zitrone in Scheiben
  • 1 Liter Wasser
  • 1 Kilo Zucker
  • 25 g Zitronensäure, (Apotheke)
  • 25 Hollunderblütendolden
  • 6
    72h 15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Zitrone heiß abwaschen und in Scheiben schneiden. Wasser, Zucker und Zitronensäure in den Mixtopf geben und bei 100°Grad/ 5 Minuten/Stufe 2 aufkochen.


    Hollunderblütendolden ganz vorsichtig in stehendem Wasser waschen(besser tauchen), so das der Blütenstaub nicht rausgewaschen wird.


    Hollunderblütendolden in eine große Schüssel mit Deckel geben. Zitronenscheiben darauflegen und mit dem Zuckersirup aufgießen.


    Zugedeckt 3 Tage bei Zimmertemperatur ziehen lassen. 1x täglich umrühren.


    Sieb in den Mixtopf einsetzten und den Sirup in den  Mixtopf gießen. Sieb mit Zitronenscheiben und Dolden entfernen.  Flüssigkeit bei 100 Grad/Stufe 2/10Minuten erneut aufkochen. Noch heiß in Flaschen abfüllen, fest verschließen und kühl und dunkel lagern.


    Schmeckt am besten mit Prosecco oder an heißen Sommertagen mit Mineralwasser und Eirwürfel.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker und einfach Bin gerade an der 2...

    Verfasst von RedPearl am 20. Juni 2017 - 08:20.

    Sehr lecker und einfach!! Bin gerade an der 2. Produktion und ich vermute, dass das noch nicht das letzte mal in diesem Jahr war 😍

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe den Sirup gerade gemacht und der ist so...

    Verfasst von Biggi 2014 am 20. Juni 2017 - 06:37.

    Habe den Sirup gerade gemacht und der ist so lecker. Danke für das tolle Rezept.

    Lg aus dem sonnigen und heißen Münsterland

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hat super funktioniert Bin total begeistert von...

    Verfasst von Ananas-Minze am 16. Juni 2017 - 11:42.

    Hat super funktioniert! Bin total begeistert von dem leckeren Sirup! Die zweite Ladung wurde direkt angesetzt! Vielen Dank für's Teilen dieses Rezeptestmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe den Sirup das erste mal gemacht leider...

    Verfasst von LisaEngel am 13. Juni 2017 - 17:10.

    Habe den Sirup das erste mal gemacht, leider schimmeln einige Zitronenscheiben Sad ich werde den Sirup sicherheitshalber entsorgen... Schade .
    ich werde es aber nochmal probieren.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Superlecker love

    Verfasst von nocciola66 am 11. Juni 2017 - 10:01.

    Superlecker Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Soooooo lecker Dankeschoumln

    Verfasst von WildeHilde1983 am 9. Juni 2017 - 18:52.

    Soooooo lecker! Dankeschön!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Saulecker Gut dass ich gleich die doppelte Menge...

    Verfasst von Summerdreaming am 8. Juni 2017 - 22:25.

    Saulecker! Gut, dass ich gleich die doppelte Menge gemacht habe... 😋😃😇

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wow er schmeckt ja sooo sooo lecker Und wie...

    Verfasst von Cindy Förster am 8. Juni 2017 - 13:00.

    Wow, er schmeckt ja sooo sooo lecker. Und wie einfach in der Zubereitung Love
    Ich setze nachher nochmal 2 Ladungen an, dann hab ich genug Vorrat und ein bisschen was zum Verschenken. Ich werde es definitiv jedes Jahr aufs Neue zubereiten Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker und so einfach hergestelltMache...

    Verfasst von asil-artep am 7. Juni 2017 - 21:06.

    😄 Super lecker und so einfach hergestellt.Mache gerade die 3. Portion. Habe dann keine Flaschen mehr und die Holunderblüten gehen dem Ende entgegen. Nächstes Jahr starten wir wieder durch

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • In welchem Verhaumlltnis mische ich den Sirup mit...

    Verfasst von SiWi2015 am 6. Juni 2017 - 12:30.

    In welchem Verhältnis mische ich den Sirup mit Wasser / Sekt etc?

    Wie mache ich denn Gelee daraus - habe es in den Kommentaren mehrfach gelesen - wenn ich noch Gelierzucker dazugebe wird es doch zu süß, oder?

    Danke und LG

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Morzimati...

    Verfasst von sk7478 am 5. Juni 2017 - 21:56.

    Morzimati:
    Oh, oh
    Das Rezept ist von 2010, da gab's noch kein Cookidoo!
    Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Rezept wurde von Cookidoo abgeschrieben

    Verfasst von Morzimati am 5. Juni 2017 - 08:23.

    Das Rezept wurde von Cookidoo abgeschrieben.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Dieses Jahr ausprobiert und den ganzen Baum...

    Verfasst von Tanja1305 am 19. November 2016 - 18:12.

    Dieses Jahr ausprobiert und den ganzen Baum abgeerntet . Auch sehr beliebt als Geschenk.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles Rezept. Der Sirup passt zu allen...

    Verfasst von Falbala110 am 29. Oktober 2016 - 04:16.

    Tolles Rezept. Der Sirup passt zu allen HUGO-Produkten...

    Salve!
    Nicht nur der typische Hugo ist im Sommer ein Genuss mit diesem Sirup. Ich habe inzwischen HUGO-Muffins, eine HUGO-Torte und eine HUGO-Creme ausprobiert und der Schuss Holunderblütensirup hat dem ganzen die Krone aufgesetzt...

    Im nächsten Jahr gehts wieder ans Blüten sammeln...

    Ave!

     Falbala110

    Bene sapiat.

    Bild in Originalgröße anzeigen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Sirup schmeck sehr

    Verfasst von Stephi33 am 20. August 2016 - 17:15.

    Der Sirup schmeck sehr lecker. Rezept lässt sich gut nachkochen.

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mega lecker! Alle sind

    Verfasst von andrafd am 22. Juni 2016 - 18:25.

    Mega lecker! Alle sind begeistert, die probieren durften. Setze gerade die 2. Ladung an.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • super lecker

    Verfasst von zuckertante61 am 21. Juni 2016 - 23:02.

    super lecker Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hier besteht wirklich

    Verfasst von refu am 21. Juni 2016 - 18:14.

    Hier besteht wirklich Suchtgefahr !!!

    mache diesen Holundersirup schon das 3. Jahr , habe diesmal die Dolden nicht gewaschen , sondern nur ausgeschüttelt,  3 Tage ziehen  lassen und durch ein Passiertuch gegossen,  super klar. Der Geschmack ist Love noch intensiver  und   L E C K E R   !!!!!!  

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker** Habe die

    Verfasst von ghorstie am 20. Juni 2016 - 14:21.

    Super lecker**

    Habe die Dolden nur ausgeschüttelt, nicht gewaschen und so weit es geht auch die kleinen Stiele abgeschnitten.

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Suchtgefahr ☺️..... einfach

    Verfasst von marcanja am 16. Juni 2016 - 00:07.

    Suchtgefahr ☺️.....

    einfach sehr lecker, werde morgen die dritte Runde ansetzen 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! Ich benutze ihn

    Verfasst von DerGerät2901 am 9. Juni 2016 - 13:06.

    Sehr lecker! Ich benutze ihn gerne für meinen selbstgemachten Hugo!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Da musst du aber viele

    Verfasst von AnniF am 7. Juni 2016 - 10:34.

    Da musst du aber viele Zitronen nehmen, damit du auf 25 Gramm kommst tmrc_emoticons.-) 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich probiere das Rezpt

    Verfasst von dsjane am 4. Juni 2016 - 20:28.

    Ich probiere das Rezpt erstmals heute. Habe im Internet nachgeschaut. 1 Zitrone hat 30-50mg Ascorbinsäure. Hatte keine Ascorbinsäure in Pulverform. Jetzt muss das ganze ziehen. Bin schon sehr gespannt wie's schmeckt und werde dann punkten.

    Vielen Dank für das Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo,ich habe gerade

    Verfasst von Bassenbrinker am 4. Juni 2016 - 09:30.

    Hallo,ich habe gerade festgestellt das ich gestern die Zitronensäure vergessen habe. Kann ich die auch beim 2. Mal aufkochen dazu tun? 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr Lecker, ist zwar schon

    Verfasst von Jutta78 am 30. Juli 2015 - 20:18.

    Sehr Lecker,

    ist zwar schon Wochen her das ich den gemacht habe, wird nächstes Jahr auf alle Fälle wieder gemacht.

    Danke fürs Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Dank dieses Rezepts ist der

    Verfasst von Claudia53937 am 30. Juni 2015 - 11:25.

    Dank dieses Rezepts ist der Hugo für diesen Sommer gesichert!! tmrc_emoticons.;)

    Schmeckt total lecker und hat sich die 5* echt verdient!! tmrc_emoticons.D

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, einfach und

    Verfasst von Madge am 14. Juni 2015 - 22:30.

    Sehr lecker, einfach und super schnell. Wir lieben den Sirup  Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Holunderblütensirup gestern

    Verfasst von galathee am 12. Juni 2015 - 10:32.

    Holunderblütensirup gestern fertiggestellt - schmeckt sehr lecker!

    Allerdings habe ich ihn zweimal filtern müssen, denn in den Holunderdolden befanden sich doch einige klitzekleine Mücken. Das Filtern mit Kaffeefilterpapier hat sehr lange gedauert. Vielleicht gibt es auch schnellere Lösungen.

    In anderen Rezepten ist schon mal der Hinweis enthalten, dass man die Blüten nicht mit kochend heißem Zuckersud übergießen soll, da die Blüten dann welken. Dieser Hinweis fehlt leider in deinem Rezept und da ich blutiger Anfänger bin, habe ich das z. B. nicht gewusst und daher falsch gemacht.

    Ansonsten bin ich sehr zufrieden mit dem Resultat!

    Von Liebe allein wird keiner satt. Wohl dem, der was zu löffeln hat.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • So einfach und so lecker

    Verfasst von mel_black am 9. Juni 2015 - 15:27.

    So einfach und so lecker

    Mein großes Hobby: Backen / Motivtorten

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wird bewusst die

    Verfasst von Kassiopaia am 7. Juni 2015 - 20:20.

    Wird bewusst die Sanftgarstufe gewählt? (Auf Stufe 2 und 3 heizt der TM ja wesentlich langsamer)

     

    Danke für die Antwort

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gerade angesetzt, ich freu

    Verfasst von CHoney17 am 30. Mai 2015 - 17:29.

    Gerade angesetzt, ich freu mich schon!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Perfekt für Sommer und

    Verfasst von georgahlers am 24. Mai 2015 - 19:14.

    Perfekt für Sommer und Winter!

    Schon im letzten Jahr habe ich einige Flaschen dieses Sirups hergestellt. Spitze!

    Mein Tipp: Aus dem "Sud" der Dolden und Zitronen kann man noch mindestens 2 Flaschen Holunder"wasser" bekommen - einfach im TM mit (Mineral)wasser übergießen. Am Schluss kippe ich Blüten und Zitrone in den TM, 5 sek Stufe 5, kippe es zurück ins Sieb und seihe es noch einmal ab - perfektes Holunderwasser!

    Danke für's einfache Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker und ohne

    Verfasst von jendo9698 am 24. Mai 2015 - 16:22.

    Super lecker und ohne künstliche zusatzstoffe...einfach wunderbar...habe ihn auch schon öfter gemacht und verschenkt...kommt immer sehr gut an.   tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker!   Mein Sirup ist

    Verfasst von Mamili02 am 21. Mai 2015 - 13:21.

    Sehr lecker!

     

    Mein Sirup ist gestern fertig geworden und heute haben wir ihn probiert! Spitzenmässig lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Diesen oberleckeren Sirup

    Verfasst von katjason am 19. Mai 2015 - 17:55.

    Diesen oberleckeren Sirup habe ich schon letztes Jahr unzählige Male gemacht (auch viel davon verschenkt). Jetzt warte ich nur noch, dass der Holunder endlich blüht!

    Vielen Dank für das Einstellen des Rezeptes!

     

     

     

    Lecker Schmackofatz!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wurde gleich als Kinder-Hugo

    Verfasst von Schnidde am 19. Mai 2015 - 16:51.

    Wurde gleich als Kinder-Hugo getestet und für gut befunden   tmrc_emoticons.)

    Habe zum Glück gleich die doppelte Menge gemacht

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles Rezept, freue mich

    Verfasst von Cappuccinowelle am 12. April 2015 - 09:31.

    Tolles Rezept, freue mich schon auf's erneute Einkochen tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Endlich ein Rezept das

    Verfasst von funschaefchen am 7. Januar 2015 - 13:20.

    Endlich ein Rezept das schmeckt tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Sirup ist super. Das

    Verfasst von ischl76 am 2. Juli 2014 - 00:08.

    Der Sirup ist super. Das selbe Rezept kann man auch für Flieder oder Waldmeister verwenden.

    Bei einer Kräuterführung wurde uns gesagt, daß der Sirup ziemlich lang haltbar sein soll. Wenn er gährt könne man ihn trotzdem noch trinken. Man hätte dann den Alkohol schon drin. (Nur falls Schimmel zu sehen ist natürlich nicht verwenden)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, ich habe etwas

    Verfasst von Sommerspritzer am 24. Juni 2014 - 16:13.

    Sehr lecker, ich habe etwas weniger Zucker genommen, so ist es genau richtig für uns tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach genial. Danke für das

    Verfasst von tinaboese am 23. Juni 2014 - 14:59.

    Einfach genial. Danke für das tolle, einfache Rezept. Verdiente 5 Sterne.Closed lid

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe den Sirup 3 mal gemacht,

    Verfasst von Uschi 2014 am 22. Juni 2014 - 10:21.

    Habe den Sirup 3 mal gemacht, einfach super, 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich frier den Holundersirup

    Verfasst von Thermonika Maria am 22. Juni 2014 - 01:31.

    Ich frier den Holundersirup immer ein. Durch den hohen Zuckeranteil friert er nicht ganz durch und kann mit einem Löffel einfach abgestochen werden, und außerdem ist es gleich schön kühl für Hugo,etc.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Köstlich!

    Verfasst von nessie78 am 21. Juni 2014 - 22:01.

    Köstlich!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab den Holundersirup zum

    Verfasst von P. M. am 21. Juni 2014 - 13:27.

    Hab den Holundersirup zum ersten mal gemacht. Zubereitung war einfach, Geschmack ist super!

    Leider hatte ich bei einer Flasche nach ca. 4 Tagen weissen Schimmel auf dem Sirup!

    Kann mir jemand sagen warum?

    Irgendwie traue ich den anderen Flaschen im Kühlschrank jetzt nicht mehr so ... :-O

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, Hab zum ersten Mal

    Verfasst von Thermo-Naddl am 17. Juni 2014 - 13:50.

    Hallo,

    Hab zum ersten Mal Holunderblütensirup gemacht und mit deinem tollen Rezept hat alles prima geklappt.

    Ich habe allerdings die Blüten nicht abgewaschen. Sie waren auch nicht schmutzig.

    Aus Zeitmangel habe ich das ganze ein paar Tage länger ziehen lassen.

    Zum abgießen in den Mixtopf habe ich auch ein Küchentuch in den Siebeinsatz gelegt um auch die kleinsten Teilchen abzufangen.

    Es hat bei mir fast 2 Liter ergeben.

    Vielen Dank für das Rezept & Grüße Thermo-Naddl

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich liebe

    Verfasst von tigerente22 am 15. Juni 2014 - 14:18.

    Ich liebe Holunderblütensirup! bis letztes Jahr habe ich es immer Klassisch mit Kochtzópf gemacht, aber dank deinem Rezept kam dieses Jahr der THermomix zum Einsatz.

    Der Sirup ist auch eher dünnflüssig, aber genauso lecker und unsere Kinder lieben ihn mit Wasser verdünnt!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo rosanna28, du musst

    Verfasst von websarah am 14. Juni 2014 - 10:09.

    Hallo rosanna28,

    du musst schon das von Dr. Oetker nehmen. Meistens in der Backabteilung oder nähe Gelierzucker.

    lg websarah

    Ein leerer Magen ist ein schlechter Ratgeber.

    (Albert Einstein)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Richtig gut geworden Mein

    Verfasst von Hoferin am 14. Juni 2014 - 10:04.

    Richtig gut geworden tmrc_emoticons.-)

    Mein Sirup ist auch eher flüssig, aber schmecken tut er trotzdem!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe warscheinlich die

    Verfasst von nicicco am 13. Juni 2014 - 15:18.

    Habe warscheinlich die letzten Blüten für dieses Jahr erwischt, habe alles genau nach diesem Rezept gemacht, habe allerdings auch noch ein Zwea mit ins Sieb gelegt! Der Sirup ist super lecker, sitze gerade auf der Terrasse und genieße ein gläschen Wasser damit! Nur eins, die Konsistenz ist nicht wie typisch sehr dickflüssig sondern etwas dünner, ist das richtig so? wäre schön wenn jemand beschreiben könnte wie seine Konsistenz bei diesem Sirup ist oder mir sagen kann was ich falsch gemacht habe!

    Vielen Dank für das tolle Rezept......

    LG Nina

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •