3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Ingwer Zitronen Sirup zuckerfrei Ingwersaft Ingwerzitronensaft


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

750 g

Ingwer Zitronen Sirup Ingwersaft Ingwerzitronensaft

  • 150 Gramm Ingwer, Bioqualität
  • 300 Gramm Zitronensaft, aus 6-7 Zitronen
  • 400 Gramm Wasser
5

Zubereitung

  1. Ingwer mit Schale grob zerkleinert für 10 sec/Stufe 10 zerkleinern, mit dem Spatel nach unten schieben und erneut 5 sec/Stufe 5 zerkleinern.
    Zitronensaft und Wasser hinzufügen und 10 Minuten/100°C/Stufe 1 kochen.
    Etwas abkühlen lassen und dann für 1 Minute/Stufe 10 zu einer homogenen Flüssigkeit zerkleinern.


    In Glasgbehältnisse füllen und im Kühlschrank aufbewahren. Vor Verwendung kurz schütteln.

    Hält bis zu zwei Wochen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Natürlich kann man nach Belieben vor dem Kochen noch etwas Zucker oder Honig oder sonstige Süssungsmittel hinzufügen.
Einen Teil des Zironensafts lässt sich wunderbar durch Limettensaft ersetzen.
Der Sirup kann mit kochendem Wasser zu einem Tee aufgegossen werden, mit Mineralwasser zu einem Erfrischungsgetränk gemischt werden, oder auch beim Kochen verwendet werden.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Das Zuckerfreie Ingwersirup hat die Sterne...

    Verfasst von Diamoon am 13. November 2017 - 18:33.

    Das Zuckerfreie Ingwersirup hat die Sterne verdient,danke für das Einstellen des Rezeptes.Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Auch von mir fünf Sterne. Das Sirup ist das...

    Verfasst von annelein1969 am 13. November 2017 - 18:12.

    Auch von mir fünf Sterne. Das Sirup ist das Beste, welches ich je getrunken habe. Ich trinke es jeden Tag mit einem Glas Mineralwasser, einfach super und ich denke auch, dass es gesund ist. Dass es ohne Zucker ist, finde ich besonders gut. Vielen Dank für das leckere, sehr schnell zubereitete Rezept. Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Jetzt muss ich auch endlich mal meine 5 Sterne da...

    Verfasst von Sternfleck am 2. November 2017 - 10:32.

    Jetzt muss ich auch endlich mal meine 5 Sterne da lassen.
    Habe dieses Rezept heute schon zum 3. Mal gemacht. Mein Männe und ich nehmen jeden Morgen ein Schnapsglas pur. Ich mache aus der Matsche noch einige Tage Tee, der ist dann nicht so stark und konzentriert. Die Menge reicht für uns so ca.2- 3 Wochen, im Kühlschrank gelagert.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super

    Verfasst von Kathi7286 am 26. Oktober 2017 - 22:34.

    Super Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe die Flüssigkeit nicht abgesiebt. Bin ein...

    Verfasst von FraTex am 24. Oktober 2017 - 07:05.

    Ich habe die Flüssigkeit nicht abgesiebt. Bin ein totaler Ingwer Liebhaber, aber mit der Konsistenz, ist der Sirup mit Wasser für mich nicht trinkbar.
    Virlleicht oben als Tipp mit aufnehmen...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sterne...

    Verfasst von eatit am 9. Mai 2017 - 19:19.

    *****Sterne!!!!!
    Perfekt ohne Zucker. Ich gebe den Zitronensaft zwecks Vitaminerhaltung nach der Abkühlung hinein. Über Nacht 12 - 24 Std. durchziehen lassen und in Flasche sieben. Mit ein wenig Süßstoff und eiskaltem Sprudelwasser das perfekte Ginger Ale!
    Die Ingwermatsche aus dem Sieb gebe ich in ein kleines Glas und daraus wird Tee gekocht: 1 TL auf eine Tasse.
    Bestes Ingwerrezept ever! Habe alle anderen gelöscht. Danke dafür tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Also ich gebe für eine Tasse Tee 1-2 EL von...

    Verfasst von mmm-nam-nam am 6. Februar 2017 - 10:43.

    Also ich gebe für eine Tasse Tee 1-2 EL von dem Sirup ins heisse Wasser.

    Viele Grüsse

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, wie ist den das Mischverhältnis bzw....

    Verfasst von isss08es14 am 25. Januar 2017 - 15:02.

    Hallo, wie ist den das Mischverhältnis bzw. Wieviel gibt man in einen Tee? LG

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für das Rezept!! 5 Sterne!! Ich habe...

    Verfasst von Schattenhexe am 23. Januar 2017 - 20:42.

    Danke für das Rezept!!Smile 5 Sterne!! Ich habe Xucker als Süssungsmittel hinzugefügt. Den Ingwer mit dem Wasser aufgekocht inklusive der halben, ausgepressten Zitronen. Das ganze bis 60 Grad abkühlen lassen und dann erst mit dem Zitronensaft vermischt. So bleiben ein paar Vitamine mehr enthalten.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ergänzug zu meinem Kommentar vom 28.12. habe...

    Verfasst von angel-2805 am 30. Dezember 2016 - 21:25.

    Ergänzug zu meinem Kommentar vom 28.12. habe das "Sirup" hergestellt, wunderbar.Smile

    Da ich Diabetikerin bin, finde ich die zuckerfreie Version absolut toll und dann noch die schnelle

    Zubereitung im Thermi, was will man mehr und dann das Ganze noch gesund....

    Nochmals danke fürs Rezept und 5 Sterne dazu.Smile

    Ich süße mit etwas Stevia,schmeckt prima.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen lieben Dank für die netten Kommentare....

    Verfasst von mmm-nam-nam am 29. Dezember 2016 - 14:09.

    Vielen lieben Dank für die netten Kommentare.

    Sirup hin oder her, wenn man nur mal bei google "Sirup zuckerfrei" eingibt, spuckt die Suchmaschine zig Ergebnisse, die dürften dann auch alle nicht als Sirup bezeichnet werden.

    Natürlich wird ein richtiger Sirup mit richtigem Zucker gemacht, aber wer will das in der moderen Zeit mit vielen Zuckerersatzprodukten der wesentlich gesünderen Art überhaupt noch Wink


    Ich hoffe, mein Rezept erfreut die Ingwerliebhaber/innen genauso wie mich.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super, endlich mal etwas ohne Zucker. Könnte...

    Verfasst von Chinotto am 28. Dezember 2016 - 16:09.

    Super, endlich mal etwas ohne Zucker

    . Könnte man mit Birkenzucker zum "echten Sirup
    " machen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke fürs Einstellen, gerade richtig im...

    Verfasst von minze69 am 28. Dezember 2016 - 10:48.

    Danke fürs Einstellen, gerade richtig im Winter. Im Tee sehr zu empfehlen. Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Muss man sich an der Bezeichnung stören????...

    Verfasst von angel-2805 am 28. Dezember 2016 - 09:43.

    Muss man sich an der Bezeichnung stören???? es heißt ja auch Ingwersaft, dann halt so.....

    Wichtig ist doch das Rezept, solche Kommentare kann man sich sparen.

    Ich bedanke mich für das eingestellte Rezept,ob Sirup oder Wasser,hab die Zutaten eingekauft und

    werde es heute herstellen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sirup ohne Zucker?????????

    Verfasst von PEJA am 27. Dezember 2016 - 21:06.

    Sirup ohne Zucker?????????

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ohne Zucker ist das doch dann eher kein Sirup

    Verfasst von PEJA am 27. Dezember 2016 - 20:56.

    Ohne Zucker ist das doch dann eher kein SirupSad

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können