3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Obst Smoothie MIT Bild


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Glas/Gläser

  • 1 Orange, in Stücken
  • 1 Birne, halbiert
  • 1 Äpfel, in Stücken
  • 1 Banane
  • 1/2 Ananas
  • 1 Möhre, in Stücken
  • 1/2 Zitrone, Saft von
  • 250 g Apfelsaft 100% ohne Zucker
  • 3 geh. EL Naturjoghurt
  • 6
    1min
    Zubereitung 1min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Alle Zutaten in den Closed lid und 1 Minute auf Stufe 10

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Der Apfelsaft kann durch Orangensaft oder Traubensaft oder Wasser (oder Eiswürfel) ausgetauscht werden.

Der Naturjoghurt kann durch Vanillejoghurt ausgetauscht werden. (Ich lasse ihn auch schon mal weg - ist Geschmackssache)

Wenn man eine reife Banane hat, kann diese ohne Schale eingefroren werden, und in tiefgekühltem Zustand hinzugefügt werden, dann ist der Fettverbrenner direkt schön kalt.

Viel Spaß beim Ausprobieren.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • DANKE Schön für Euer ALLER LoB!!!

    Verfasst von Sport-Maus1962 am 23. Juli 2017 - 19:51.

    DANKE Schön für Euer ALLER LoB!!!

    Das Leben genießen, so lange ich es nicht begreife. 


    (Tucholsky)


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Sport-Maus, der

    Verfasst von Thermopatra am 29. November 2015 - 15:37.

    Hallo Sport-Maus, der Smoothie ist sehr lecker und in der ganzen Familie gut angekommen! Alle waren begeistert! Von mir 5 Sterne! L.G. Thermopatra

     


     Der Weg ist das Ziel (Konfuzius)


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • lecker!

    Verfasst von atka089 am 27. Januar 2015 - 19:13.

    lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ach ja, da es bei uns die

    Verfasst von Mixi-Hexe am 22. Januar 2013 - 13:09.

    Ach ja, da es bei uns die Ananas nicht regelmäßig im Laden gibt, werde ich die Packungen aufkaufen und schon mal einfrieren (als Reserve)! Unser Thermi kommt ja auch mit gefroren Früchten zurecht.

    Liebe Grüße


    Mixi-Hexe

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Sport Maus Hab den

    Verfasst von Mixi-Hexe am 22. Januar 2013 - 13:07.

    Hallo Sport Maus

    Hab den Smothie heute zum Frühstück gemacht - wow, echt lecker.

    Ich hatte das Glück, das unsere EDEKA heute frische halbe Ananas da hatte, hmmmmmmmmmmmm lecker! Den gibt es jetzt regelmäßig, ist ja ratz-fatz gemacht!

    Von mir gerne deine verdienten 5 Sterne.

    Liebe Grüße


    Mixi-Hexe

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • danke euch auch für alles,

    Verfasst von Sport-Maus1962 am 21. Januar 2013 - 19:06.

    danke euch auch für alles, gabi, ulli, und maho.

    Bei dem Obst sind ja der Phantasie keine Grenzen gesetzt. Ich finde immer so schön bei der Orange und der Ananas oder auch Möhre, wie fein das alles im Thermomix wird. Die Ananas ist ja sehr faserig und wenn Du eine Orange presst, bleibt der Rest in der Presse hängen. Hier haben wir ALLES verarbeitet tmrc_emoticons.-)

    Das Leben genießen, so lange ich es nicht begreife. 


    (Tucholsky)


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe ihn jetzt schon zwei

    Verfasst von ulli2 am 21. Januar 2013 - 11:35.

    Ich habe ihn jetzt schon zwei mal gemacht. Neue Zutaten dafür liegen auch schon wieder bereit. Der ist ja sowas von mega lecker. Danke für das tolle Rezept. 

    Menschen zu finden, die mit uns fühlen und empfinden, ist wohl das schönste Glück auf Erden.


    "Carl Spitteler" 



    Liebe Grüße Ulli

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Sport-Maus, für dieses

    Verfasst von Gabi1955 am 20. Januar 2013 - 13:50.

    Hallo Sport-Maus, für dieses Getränk gibt es nur ein Wort: Wow! - wie lecker ist das denn.

    Von mir die volle Sternenzahl!!!


     Träume nicht dein Leben, lebe deinen Traum.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe das Getränk soeben

    Verfasst von maho am 20. Januar 2013 - 13:31.

    Ich habe das Getränk soeben ausprobiert, hatte aber keine Ananas im Haus. Trotzdem ist es seeeehhhr lecker und schnell gemacht! Danke fürs Einstellen und natürlich volle Sternenzahl!

     


    Einzeln sind wir Worte, zusammen ein Gedicht.


    LG maho

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • nochmal ich, der joghurt ist

    Verfasst von Sport-Maus1962 am 20. Januar 2013 - 00:09.

    nochmal ich, der joghurt ist ja nur für die sättigende wirkung, aber das obst alleine, tuts auch

    Über Geschmack läßt sich bekanntlich nicht streiten  tmrc_emoticons.D

    Das Leben genießen, so lange ich es nicht begreife. 


    (Tucholsky)


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • was für eine freude, die

    Verfasst von Sport-Maus1962 am 20. Januar 2013 - 00:08.

    was für eine freude, die mixkönigin selbst. danke .....

    Das Leben genießen, so lange ich es nicht begreife. 


    (Tucholsky)


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • SCHNELL GEMACHT UND

    Verfasst von Patgru am 18. Januar 2013 - 22:26.

    SCHNELL GEMACHT UND SOOOOOOOOOOOOO LECKERRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRR.

    Ich selbst habe auch keinen Joghurt beigemengt

    .

    für das Teilen und  Einstellen des Rezeptes.5 Sterne vergebe ich sehr gerne.

       


    herzliche Grüße von Patgru  

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Milchprodukte zusammen mit

    Verfasst von Delphinfrau am 15. Januar 2013 - 15:51.

    Milchprodukte zusammen mit enzyhaltigen Früchten längere Zeit stehen lassen geht NIE!!! Das löst eine (chemische?) Reaktion aus und alles wird bitter - habt Ihr ja schon erfahren dürfen.

    Da ich Yoghurt net ausstehen kann, hab ich den Obsttrunk auch nie mit Yoghurt gemacht und hab immer was übrig und stell den Rest in Tupper oder einem Schraubglas in den Kühlschrank, das geht wunderbar - aber eben nur OHNE MoPro!!! 

    Wenn Ihr also auf Vorrat machen wollt, dann NUR Obst/Gemüse zum Smoothie verarbeiten und den Yoghurt erst untermengen, wenn getrunken wird... 

    Stellt Euch nur vor, was 7 Milliarden Menschen erreichen könnten, wenn wir uns lieben und respektieren.M. Freeman


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • habe sie gefunden!!!!

    Verfasst von Bibimix am 15. Januar 2013 - 14:50.

    habe sie gefunden!!!!

     viele Grüße


    Bibimix


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • irgendwie gibts bei mir keine

    Verfasst von Bibimix am 15. Januar 2013 - 14:48.

    irgendwie gibts bei mir keine Sterne mehr zu Anklicken, na ich suche mal weiter

     viele Grüße


    Bibimix


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Kochsuse schrieb: Bibimix

    Verfasst von Bibimix am 15. Januar 2013 - 14:47.

    Kochsuse

    Bibimix

    Danke Kochsuse, dann werde ich das heute abend mal machen. Ist wirklich eine große Menge und wenn ich mal wieder die Hälfte mache, habe ich lauter angeschnittenes Obst.

     

     

    Kommando zurück, Bibimix. Der Smoothie eird nach längerer Zeit bitter. HBe ihn gerade probiert und konnt ihn nicht mehr geniessen. Also alles gleich zeitnah verbrauchen. Liegt wahrscheinlich an der Ananas mit dem Joghurt zusammen. Probiere es demnächst mal ohne Joghurt. Werde dann berichten. Geschmacklich ist er nämlich top.

    Hach, Kochsuse, habe den Kommentar erst heute gelesen, aber gestern doch noch soweit mitgedacht, dass ich das ganze ohne Joghurt und Ananas und nur mit der halben Apfelsaftmenge vorbereitet im Kühlschrank hatte. Heute morgen habe ich dann die Ananas, den Joghurt und die fehlende Flüssigkeitsmenge in Form von Sprudel dazugegeben: suuuperlecker!!!!!! Das mit der Ananas war tief hinten in meinem Kopf vergraben und fiel mir gerade noch rechtzeitig ein!!!! Meine gerade sehr frühstücksfaule Tochter hat ein Riesenlob ausgesprochen mit dem Wunsch, das morgen doch bitte wieder zum Frühstück zu bekommen, was anderes würde sie nicht runterbekommen- mehr will man doch nicht!!!! von uns beiden 2 x ganz dicke 5 Sterne

     viele Grüße


    Bibimix


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe Dein Rezept soeben

    Verfasst von Kallewirsch am 15. Januar 2013 - 12:37.

    Ich habe Dein Rezept soeben ausprobiert. Super lecker! Auf jeden Fall 5 Sterne. tmrc_emoticons.D


    LG Kallewirsch


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Oh ich bin ganz gerührt,

    Verfasst von Sport-Maus1962 am 15. Januar 2013 - 12:03.

    Oh ich bin ganz gerührt, vielen lieben Dank, für die vielen Herzchen und Sternchen, ich freue mich, wenn Ihr etwas Gesundes zu Euch nehmt, was dazu auch noch schmeckt.

    Definitiv kann er über Nacht im Kühlschrank bleiben - auch ohne Joghurt ein Genuss.

    Durch den Joghurt wird ein Sättungsgefühl erreicht. 

    Ich wünsche Euch weiterhin viel Spaß mit dieser Vitmainbombe und kommt gut durch diesen Winter!

    LG

    martina

    Das Leben genießen, so lange ich es nicht begreife. 


    (Tucholsky)


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • @Kochsuse und @Bibimix: Ja,

    Verfasst von Vossibeige am 15. Januar 2013 - 11:35.

    @Kochsuse und @Bibimix: Ja, das liegt an der Ananas in Kombi mit dem Joghurt, da Ananas, als auch Kiwi, enthalten ein Enzym, das den Joghurt bzw. Milchprodukte bitter werden lässt. Mein Tip hierzu: Rührt den Joghurt doch erst morgens rein! Ich mache mir immer den Frühstücksdrink aus dem roten Kochbuch und der hält sich definitiv über Nacht im Kühlschrank! Wird bei diesem Rezept nicht viel anders sein. Den Smoothie werde ich auch noch probieren, muss erst noch einkaufen fahren....hört sich aber megalecker an! Ein Herzchen habe ich schon mal da gelassen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •   habe auch gerade dieses

    Verfasst von Gina 03 am 15. Januar 2013 - 11:28.

      habe auch gerade dieses leckere Getränk zubereitet,ist für 2Personen schon ne Menge,habe das Joghurt weggelassen und bin gespannt ob es bitter wird.Nun noch eine Frage:soll der Smootie eine Mahlzeit ersetzen,oder ist er nur als Vita

    minschub gedacht und soll wirklich das Gewicht etwas reduziert werden?Kenne mich damit leidernicht aus.    Danke Sport-Maus für das Rezept.Sterne sind vergeben                         

    LG Gina 03


    Ohne Frauen geht es nicht,das hat sogar GOTT einsehen müssen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Bibimix schrieb: Danke

    Verfasst von Kochsuse am 15. Januar 2013 - 10:35.

    Bibimix

    Danke Kochsuse, dann werde ich das heute abend mal machen. Ist wirklich eine große Menge und wenn ich mal wieder die Hälfte mache, habe ich lauter angeschnittenes Obst.

     

     

    Kommando zurück, Bibimix. Der Smoothie eird nach längerer Zeit bitter. HBe ihn gerade probiert und konnt ihn nicht mehr geniessen. Also alles gleich zeitnah verbrauchen. Liegt wahrscheinlich an der Ananas mit dem Joghurt zusammen. Probiere es demnächst mal ohne Joghurt. Werde dann berichten. Geschmacklich ist er nämlich top.

    LG Kochsuse 


    Verstehen kann man das Leben rückwärts,leben muss man es vorwärts

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Diesen Smoothie gab es

    Verfasst von rappeltine am 14. Januar 2013 - 17:42.

    Diesen Smoothie gab es gerade, nachdem die beiden Jungs vom Fußball spielen kamen und für die Tochter als Aufbauer für's Lernen. Ich habe natürlich auch probiert. Muss gleich nochmals einkaufen fahren, da ich nicht mehr soviel Obst habe, um diesen Smoothie nochmals zu machen. Meine Söhne möchten noch ein Glas von diesem leckeren Smoothie. Hatte leider keine Möhre mehr  und nur Ananas aus der Dose (1/2) und den Joghurt habe ich auch weggelassen. Oberlecker. Die 5 Sterne von uns sind dir sicher.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke Kochsuse, dann werde

    Verfasst von Bibimix am 14. Januar 2013 - 17:06.

    Danke Kochsuse, dann werde ich das heute abend mal machen. Ist wirklich eine große Menge und wenn ich mal wieder die Hälfte mache, habe ich lauter angeschnittenes Obst.

     viele Grüße


    Bibimix


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Bibimix, ich habe es schon im

    Verfasst von Kochsuse am 14. Januar 2013 - 16:46.

    Bibimix, ich habe es schon im Kühlschrank stehen. Bis jetzt schmeckt es noch sehr gut. Ich werde es auf jeden Fall bis morgen erst aufbrauchen, da die Menge doch relativ viel ist.

    LG Kochsuse 


    Verstehen kann man das Leben rückwärts,leben muss man es vorwärts

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • das hört sich so lecker an

    Verfasst von Bibimix am 14. Januar 2013 - 15:07.

    das hört sich so lecker an und da mir mein momentanes Frühstück gerade zum Halse heraushängt würde ich das mal testen.

    Jetzt meine Frage: kann ich das schon am Abend machen und im Kühlschrank aufbewahren, da ich morgens nie so richtig Zeit habe?????? Oder schadet das den Früchten????

    Herzchen habe ich schon mal dagelassen

     viele Grüße


    Bibimix


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Absolut lecker und aufnjeden

    Verfasst von Kochsuse am 14. Januar 2013 - 11:42.

    Absolut lecker und aufnjeden Fall 5 Sterne wert. Geniesse Ihn gerade als 2. Frühstück

    LG Kochsuse 


    Verstehen kann man das Leben rückwärts,leben muss man es vorwärts

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das hört sich sehr lecker an

    Verfasst von ulli2 am 14. Januar 2013 - 09:39.

    Das hört sich sehr lecker an und wird demnächst ausprobiert ein  Herz lasse ich dir schon mal da. 

    Menschen zu finden, die mit uns fühlen und empfinden, ist wohl das schönste Glück auf Erden.


    "Carl Spitteler" 



    Liebe Grüße Ulli

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hört sich klasse an und wird

    Verfasst von elfe59 am 13. Januar 2013 - 19:23.

    Hört sich klasse an und wird schon mal geherzelt. Love

     


     


              LG elfe59         

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ...wie erwartet der volle

    Verfasst von Delphinfrau am 13. Januar 2013 - 13:00.

    ...wie erwartet der volle Sternesegen... sooo lecker!!! Mein herzallerliebster Dicker trinkt grade schnurrend das zweite Glas und ich schlotze die Reste aus Topf und Deckel...  


    Da ich vor diesem Smoothie (m)eine Abwandlung vom Bratapfel Tiramisu gemacht habe und noch einen kleinen Rest Schlagsahne-Mascapone-Vanillezucker-Creme im Topf hatte und weil heute Sonntag ist  habe ich den Topf nicht gespült... so als kleiner Tip für Naschkatzen de Luxe...

    Stellt Euch nur vor, was 7 Milliarden Menschen erreichen könnten, wenn wir uns lieben und respektieren.M. Freeman


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lelchen schrieb: Beim Trinken

    Verfasst von Delphinfrau am 13. Januar 2013 - 11:05.

    Lelchen

    Beim Trinken von Mineralwasser wurde nachgewiesen, dass ein höherer Kalorienverbrauch ist, als beim Trinken von Tee oder Kaffee. 

    ...nur dürften die Nebenwirkungen bei einem guten Mineralwasser bei Null liegen im Gegensatz zu Tee und Kaffee... und bevor ich eine Diskussion lostrete, was "gutes" Mineralwasser ist, hier meine persönliche Antwort darauf:

    da man die Mineralstoffe durch die Ernährung (und nicht durch's Trinken) aufnehmen soll, weil das Wasser die Aufgabe übernehmen soll, die Schlacken abzutransportieren, deshalb sollte ein "gutes" Wasser so wenig wie möglich angereichert sein mit Mineralien! 

    es gibt selbstverfreilich auch wieder die gegenteilige Meinung dazu... ich fahre schon seit über 10 Jahren gut mit dem "leichtesten Wasser Europas"... für mich ist das eine stimmige Theorie...

    jetzt warte ich mal noch, bis mein herzallerliebster Dicker erwacht und dann gibt's Säftle...  

    Stellt Euch nur vor, was 7 Milliarden Menschen erreichen könnten, wenn wir uns lieben und respektieren.M. Freeman


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe ddn Fettverbrenner heute

    Verfasst von Lelchen am 13. Januar 2013 - 09:00.

    Habe ddn Fettverbrenner heute morgen für meinen Mann zubereitet. Er fand ihn sehr lecker und er meinte, er sei völlig intakt bei seinem Geschmacksorgan angekommen. Von ihm daher 5 wohlverdiente Sterne.

    Danke fürs Rezepteinstellen!

    LG Lelchen


    Toleranz ist die Nächstenliebe der Intelligenz

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Lelchen, nichts anderes

    Verfasst von Ulli73 am 13. Januar 2013 - 01:21.

    Hallo Lelchen,

    nichts anderes habe ich gesagt - ich meine mit dem "gut schmecken" - und der Spruch mit dem "Glauben" ist mir auch schon in den Sinn gekommen..... und der nächste Sommer kommt bestimmt!

    In diesem - sowie auch im Besonderen - Sinne: nix für ungut! tmrc_emoticons.;)

    LG Ulli

    Liebe Grüße - Ulli


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Ulli73, wie bei  fast

    Verfasst von Lelchen am 13. Januar 2013 - 01:13.

    Hallo Ulli73,

    wie bei  fast allen Dingen gibt es mehrere Meinungen. Es wird ja nicht behauptet, dass alles so bei den Organen ankommt, sondern nur, dass bestimmte Lebensmittel den Stoffwechsel anregen.  Beim Trinken von Mineralwasser wurde nachgewiesen, dass ein höherer Kalorienverbrauch ist, als beim Trinken von Tee oder Kaffee. 

    Darum freue mich über dieses Rezept, weil ich denke, dass es einfach gut schmeckt. Und Glaube versetzt bekanntlich Berge! tmrc_emoticons.;)

     

    LG Lelchen


    Toleranz ist die Nächstenliebe der Intelligenz

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ...ist mir schnurzewurscht,

    Verfasst von Delphinfrau am 12. Januar 2013 - 22:34.

    ...ist mir schnurzewurscht, ob er Fett verbrennt oder net - liest sich lecker, wird gespeichert und Herz wird bereits hinterlassen... und mit etwas Glück hab ich alles da für morgen früh... 

    Yoghurt mag und vertrag ich net, der bleibt eh fern und ich bin mir nicht sicher, ob ich noch Apfelsaft habe... Ananas hab ich nur noch von Morgenland (immerhin feinstes bio) im Glas, aber das müßte ja dann auch gehen... 

    also - morgen folgt dann die Bewertung = der Sternesegen, wenn ich's ausprobiert habe... 

    Stellt Euch nur vor, was 7 Milliarden Menschen erreichen könnten, wenn wir uns lieben und respektieren.M. Freeman


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich finde er hört sich gut an

    Verfasst von Kallewirsch am 12. Januar 2013 - 22:16.

    Ich finde er hört sich gut an und es ist mir egal ob er nun Fett verbrennt oder nicht. Als Zwischenmahlzeit eine tolle Lösung. Ein Herzerl bleibt schon mal hier.


    LG Kallewirsch


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Nochmal sorry (ist nicht von

    Verfasst von Ulli73 am 12. Januar 2013 - 21:28.

    Nochmal sorry (ist nicht von mir):

    "Silke Restemeyer von der Deutschen Gesellschaft für Ernährung (DGE) widerlegt die These, dass Ananas und Co. die Fettverbrennung anregen. „Bei Bromelain, dem Inhaltsstoff der Ananas, der für den Fettverbrennungs-Effekt verantwortlich sein soll, handelt es sich um ein Enzym. Enzyme sind aber Eiweiße, die bereits im Magen gespalten werden. Sie kommen also in den seltensten Fällen intakt in den Organen an und können deshalb die Fettverbrennung auch nicht anregen.“

    Lecker hört sich der Smoothie allemal an - und im Sommer bestimmt auch super erfrischend und kühlend.

    LG Ulli

     

     

    Liebe Grüße - Ulli


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Ulli, das ist eine gute

    Verfasst von Sport-Maus1962 am 12. Januar 2013 - 20:14.

    Hallo Ulli,

    das ist eine gute Frage, Ananas enthält viele Enzyme und Zitrone.

    Liebe Grüße

    martina

    Das Leben genießen, so lange ich es nicht begreife. 


    (Tucholsky)


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sorry, aber was bitte ist an

    Verfasst von Ulli73 am 12. Januar 2013 - 20:03.

    Sorry, aber was bitte ist an diesem Smoothie "fettverbrennend"?

    LG Ulli

    Liebe Grüße - Ulli


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Liest sich gut, ist bestimmt

    Verfasst von teddyundine am 12. Januar 2013 - 19:07.

    Liest sich gut, ist bestimmt auch ein Geschmackserlebnis, muss allerdings erst noch was von den Zutaten kaufen, dann wird es gleich probiert.

    Herzchen gibt es schon, Sternchen kommen bestimmt auch bald.

    Gruß

    Teddyundine



    Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden.


    Eure Teddyundine

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ist schon abgespeichert und

    Verfasst von Kochsuse am 12. Januar 2013 - 18:34.

    Ist schon abgespeichert und geherzt. Wird demnächst auch gleich ausprobiert.

    LG Kochsuse 


    Verstehen kann man das Leben rückwärts,leben muss man es vorwärts

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Von mir bekommst du schon mal

    Verfasst von Ute1963 am 12. Januar 2013 - 18:06.

    Von mir bekommst du schon mal ein Herzchen, ich werde das Rezept demnächst mal ausprobieren!

    Winter von 123gif.deWinter von 123gif.de


    LG Ute

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hört sich sehr lecker an,

    Verfasst von Dokonaca am 12. Januar 2013 - 18:05.

    Hört sich sehr lecker an, werde ich bestimmt ausprobieren, Herzchen lass ich dir mal da.

     


    Liebe Grüße Doris


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können