3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Orangenlimonade, Grundstock


Drucken:
4

Zutaten

0 Liter

Zutaten

  • 2 unbehandelte Orangen
  • 500 g Wasser
  • 50 g Zucker
5

Zubereitung

  1. Von den Orangen die Enden abschneiden und dann halbieren. Nun Wasser, Zucker und die halbierten Orangen (mit Schale!) in den Mixtopf geben.

    Damit es nicht herausspritzt, auf den Deckel ein Küchenpapier legen und dann 3 mal nur ganz kurz auf die Turbotaste drücken - die 1 darf nicht auf dem Display erscheinen, sonst wird die Zitrone zu sehr zerkleinert und die Limonade schmeckt bitter.

  2. Gareinsatz als Sieb in den Mixtopf einlegen, mit dem Daumen fixieren und die Limonade in einen Krug ausgießen.

    Vor dem Genießen mit (Sprudel-)Wasser aufgießen. Je nach Geschmack mit ca. der gleichen Menge, wie die Limonade.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker und schnell gemacht. Ich habe mit...

    Verfasst von Strina am 18. Mai 2018 - 16:17.

    Sehr lecker und schnell gemacht. Ich habe mit Erythrit und Stevia gesüßt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker... Zucker nehme ich

    Verfasst von starlightbea am 24. Juli 2016 - 14:40.

    Lecker... Zucker nehme ich höchstens 50g. Uns ist das süß genug tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Erfrischend und superlecker!

    Verfasst von Bodenseealex am 23. Juni 2014 - 21:20.

    Erfrischend und superlecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • hmmm, mal ne vielleicht ganz

    Verfasst von bbfh am 9. März 2014 - 20:24.

    hmmm, mal ne vielleicht ganz blöde Frage tmrc_emoticons.-) Ist das im Prinzip nicht einfacher, die Zitronen/Orangen auszupressen und den Saft mit Wasser/Sprudel aufzugießen? Mehr passiert hier im TM doch auch nicht. Oder lässt man die Zitrone/Orange noch "ziehen"?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallihallo Hab den zucker mit

    Verfasst von nicolek82 am 8. März 2014 - 20:54.

    Hallihallo

    Hab den zucker mit halber Menge Steviazucker ersetzt.Schmeckt genauso süß und hat nur halb soviel kalorien wie normaler Haushaltszucker. Super lecker die Limo und dank Stevia auch noch figurfreundlich tmrc_emoticons.D 

    Vlg Nicole

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Kann man den zucker durch was

    Verfasst von MichaMaus1985 am 29. Dezember 2013 - 16:43.

    Kann man den zucker durch was anderes ersetzen?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hammer hätte nicht gedacht

    Verfasst von funnbine am 27. Oktober 2013 - 19:37.

    Hammer

    hätte nicht gedacht das mir das so gut schmeckt

    werde es morgen mal mit Zitronen versuchen

    Danke für das Rezept

    Liebe Grüße Sabine

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •   Zitronen? Kommen hier denn

    Verfasst von MelGrenzel am 22. Oktober 2013 - 17:49.

     

    Zitronen? Kommen hier denn welche rein?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt auch mit weniger

    Verfasst von Sunny42 am 30. September 2013 - 10:25.

    Schmeckt auch mit weniger Zucker sehr gut

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können