3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Pepe - Pfefferminzlikör


Drucken:
4

Zutaten

0 Liter

  • 250 ml Wasser
  • 375 g Zucker
  • 8 Tropfen natürliches Pfefferminzöl, (aus der Apotheke)
  • etwas grüne Speisefarbe
  • 0,5 l Wodka
  • 100 ml Wasser (abgekocht und kalt)
  • 6
    40min
    Zubereitung 40min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Aus dem Wasser und dem Zucker wird ein Sirup hergestellt, dafür den Zucker und das Wasser in den Thermomix wiegen und folgende Einstellung wählen ohne den Messbecher: 30 min. / Varoma / Stufe 1.

    Die restlichen Zutaten hinzufügen und alles kurz vermischen. 

    In eine oder mehrere Flaschen umfüllen.  

    Der Likör sollte etwa eine Woche ruhen,  dabei kalt stellen. 

10
11

Tipp

Wer mag, kann natürlich mehr Wodka nehmen.  So ist es eine etwas leichtere Variante. 

Prost.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Werde ich morgen testen.

    Verfasst von rimape am 25. Juni 2016 - 18:46.

    Werde ich morgen testen.  Hört sich lecker an☺

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können