3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Peppermint Schnaps Pfefferminz Schnaps


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

  • 250 g Zucker
  • 750 g Wodka
  • 1 TL Pefferminzextrakt
  • 0,5 TL Lebensmittelfarbe, grün, wer mag
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Peppermint Schnaps / Pfefferminz Schnaps
  1. Den Zucker 10 Sek auf Stufe 10 puverisieren, anschließend  mit dem Spatel nach unten schieben.

     

    Wodka zufügen und 4 Min. 37Grad Stufe 3 (damit sich der Zucker auflöst)

     

    Pfefferminzextrakt und wer mag die Lebensmittelfarbe zugeben und 4 Sek Stufe 4 verrühren.

     

    In Flaschen umfüllen und genießen.

     

     

     

     

     

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Kalt schmeckt er besonders gut!

 

 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ich habe auch nur das Minzöl,

    Verfasst von Siasiu am 9. April 2016 - 22:58.

    Ich habe auch nur das Minzöl, wieviel tropfen hast du genommen?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der hat es in sich ;) 

    Verfasst von catwomen23 am 14. Februar 2016 - 22:17.

    Der hat es in sich tmrc_emoticons.;)  schmeckt wie ein Pfeffi nur a bisal schärfer. Lecker lecker kann ich nur sagen tmrc_emoticons.8)

    Weil ich Pfefferminzextrakt nicht bekommen hab, hab ich einfach Pfefferminzöl(z.B. ausm Reformhaus) das zum Verzehr geeignet ist genommen und hat wunderbar funktioniert. Danke fürs Rezept tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das währe auch meine Frage wo

    Verfasst von Nicolebrumann am 16. Dezember 2015 - 17:30.

    Das währe auch meine Frage wo bekomme ich das Öl her weil das Rezept hört sich echt lecker an tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Rezept hört sich total

    Verfasst von Zaubermauscj am 15. Dezember 2015 - 08:10.

    Das Rezept hört sich total klasse. Eine Frage nur, wo bekomme ich Pfefferminzextrakt?

    Viele Grüße

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab das Rezept gespeichert !

    Verfasst von KurzschlussTuss am 14. Dezember 2015 - 19:16.

    Hab das Rezept gespeichert ! Wird sicher bald getestet  Love Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können