3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Pfirsich-Lassi aus den Finessen 1/2014


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 500 g Naturjoghurt
  • 350 g Wasser (kalt)
  • 100 g Dosenpfirsiche (abgetropft)
  • 40 g Zucker
  • 20 g Zitronensaft
  • 1/2 Teelöffel Kardamon, gemahlen (optional)
5

Zubereitung

  1. Alle Zutaten in den Mixtopf geben (Messbecher nicht vergessen!), 30 Sek./Stufe 10 pürieren und sofort servieren.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Den Kardamon habe ich weggelassen, aber das ist reine Geschmackssache. Es war wirklich sehr erfrischend!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo, ich hatte noch

    Verfasst von Mamacocina am 8. Mai 2014 - 17:38.

    Hallo,

    ich hatte noch Nektarinen da und habe die schnell geschält und verwendet. Allerdings mußte ich dann, da diese ja ungezuckert sind, noch etwas nachsüßen, was ich mit Xylit gemacht habe.EINFACH MEGA LECKER !Danke für das Einstellen des Rezeptes! 5 Sterne vergebe ich hier gerne!LGmamacocina

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich fand es sehr lecker,

    Verfasst von Lacrima am 29. Januar 2014 - 19:07.

    Ich fand es sehr lecker, allerdings sollte man mindestens 3,5 % Joghurt und nicht den light nehmen! wird sonst zu flüssig.

    ich hab aber sonst auch den Kardamom nicht vermisst.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können