3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Schokoeierlikör


Drucken:
4

Zutaten

1 Liter

Schokoeierlikör

  • 100 g Zartbitter-Schokolade, in groben Stücken
  • 130 g Zucker, pulverisiert
  • 3 Stücke Eigelb
  • 250 g Sahne
  • 200 g braunen Rum, 54%
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
  • 9
5

Zubereitung

  1. Als erstes wird der Zucker pulverisiert, im Mixtopf 15 Sek./Stufe 10. Dann Zartbitterschokolade in groben Stücken dazu und 3x 2 Sek. auf Turbestufe zerkleinern. Jetzt Sahne, Eigelb und Vanillezucker dazu und 8 Min./80° C/Stufe 3 erhitzen. Den Rum von oben durch den Deckel einfüllen und das ganze noch mal in 4 Min. bei Stufe 3 ohne Temperaturzugabe einrühren. In saubere Flaschen abfüllen.
10
11

Tipp

Vor dem Einfüllen gebe ich einen kleinen Schluck Rum in die Flasche und schwenke sie mit Deckel oben drauf einmal herum. Durch den hohen Prozentsatz Alkohol hält der Likör sich vier Wochen im Kühlschrank. Sollte er nicht aus der Flasche kommen, etwas Sahne nachgießen


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • pc.maus:Sorry, Fehlerteufel. Ja es sind 100g...

    Verfasst von Diebäckerin am 26. August 2017 - 15:03.

    pc.maus:Sorry, Fehlerteufel. Ja es sind 100g Smile Schokolade. Danke für den Hinweis.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • 1g Schokolade ...

    Verfasst von pc.maus am 23. April 2017 - 08:06.

    1g Schokolade?

    ist etws wenig, da bekommt man keinen Schokoladengeschmack,
    ansonsten liest es sich lecker Wink Viele Grüße und schönen Sonntag

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo das Rezept klingt lecker wuumlrde ich gerne...

    Verfasst von julibine am 22. April 2017 - 21:24.

    Hallo, das Rezept klingt lecker, würde ich gerne mal probieren. Wieviel Schokolade nimmst du? 1g ist etwas wenig oder? Meitest du 100g? Ich lasse schon mal ein Herzchen da Smile. LG

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können