3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Toffifeelikör mal anders


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

15 Toffifee

  • 1 Ei
  • 200 g Sahne
  • 200 g Kondensmilch, 10%
  • 150 g Wodka
  • 50 g 43, Likör
  • 80 g Zucker, Weiß
  • 6
    12min
    Zubereitung 12min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1.  15 Stücke Toffifee( vorgekühlt) in den Mixtopf 10 sec. bei Stufe 9 zerkleinern.

    Dann fügt ihr ein Ei, die Kondensmilch und den Zucker hinzu.

    Jetzt auf Stufe 3, 5 Min. bei 90 Grad einstellen.

    Danach bitte nochmals 4 Min.Stufe 3 bei 90 Grad erhitzen und in die Deckelöffnung den Wodka und Likör plus Sahne eingießen .

    ( Messe vorher den Wodka zusammen mit dem 43 Likör ab)!

    Währrend dessen könnt ihr schon mal die Flaschen mit kochendem Wasser ausspülen und vorbereiten.

    Wenn der Likör fertig ist muss er abgefüllt und kaltgestellt werden.

    Vor Verzehr bitte schütteln.

    Ein Tip: Schmeckt bestimmt auch gut über Eis. 

     

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Dieser Likör ist super. Er schmeckt uns allen...

    Verfasst von Balonik am 26. September 2016 - 08:33.

    Dieser Likör ist super. Er schmeckt uns allen noch besser als der normale Toffifeelikör ohne Likör 43.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können