3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Vanille-Himbeerfrappe mit Sahne-Stracciatellatuff


Drucken:
4

Zutaten

Stracciatellatuff

  • 300 Gramm Himbeeren TK
  • 1/2 Stück Zitrone den Saft
  • 300 Gramm Buttermilch
  • 600 Gramm Wasser kalt
  • 400 Gramm Sahne gekühlt
  • 1 Msp. Johannisbrotkernmehl
  • 2 EL Schokoraspeln

Vanille-Himbeerfrappe

  • 50 Gramm Zucker
  • 1/4 Schote Vanille
  • 300 Gramm Himbeeren TK
  • 1/2 Stück Zitrone den Saft
  • 300 Gramm Buttermilch
  • 600 Gramm Wasser kalt
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Stracciatellatuff
  1. Der Mixtopf muss fettfrei sein! Ohne Rühraufsatz ab 2 Becher Sahne!

    gekühlte Sahne und Johannisbrotkernmehl 7 Sek./Stufe 10 aufschlagen

    Falls die Sahne noch nicht die gewünschte Festigkeit hat, auf Stufe 3-4 mit Sichtkontakt etwas nachschlagen – Vorsicht: geht ganz schnell!!!

  2. Schokoraspeln 5 Sek./Counter-clockwise operation/Stufe 2-3 unterheben, umfüllen

  3. Frappe in Gläser füllen, mit Stracciatella dekorieren und mit Strohhalm servieren.

  4. Vanille-Himbeerfrappe
  5. Zucker und Vanilleschote 20 Sek./Stufe10 mixen

  6. TK-Himbeeren und Saft von ½ Zitrone 20 Sek./Stufe 8 mixen

  7. Buttermilch und kaltes Wasser 30 Sek./Stufe 8 aufmixen

  8. Frappe in Gläser füllen, mit Stracciatella dekorieren und mit Strohhalm servieren.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare