3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation von Hustensaft für Kinder mit Honig und Sternanis


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Portion/en

  • 1-2 Zwiebeln
  • 200 gr. Wasser
  • 100 gr. Kandiszucker
  • 1 EL getrockneten Spitzwegerich
  • 1 EL getrocknete Salbeiblätter
  • 1 EL getrockneter Thymian

  • 2 EL gemahlenen Sternanis
  • 2 EL Honig
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Zwiebeln 3 sek./St. 5 zerkleinern. Alle anderen Zutaten dazugeben und 5 Min/100°C/St. 1 kochen. Dann durch ein feines Sieb abseihen,und in einen lustige Flasche füllen. Durch den vielen Zucker schmeckt es den Kindern wirklich gut und ist im Kühlschrank sehr lange haltbar. 3 x 1TL ist die übliche Dosierung

    Für meine Kinder lasse ich die Zwiebeln einfach weg (die sind extrem plinsig tmrc_emoticons.;-)) und der Kinderarzt ist trotzdem begeistert von dem Saft ! Die Kinder täuschen jetzt schon Husten vor, weil es lecker ist.

    In den noch warmen Saft Sternanis und Honig einrūren, eventuell etwas weniger Zucker nehmen.Sternanis kann die Zellvermehrung von Bakterien und Vieren verhindern!

10
11

Tipp

Hinweis: Im Thermomix hergestellte Hausmittel ersetzen nicht den Gang zu einem qualifizierten Arzt, Heilpraktiker oder Apotheker!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Super! Meine Tochter findet

    Verfasst von CaroKfmn am 14. Oktober 2015 - 13:50.

    Super! Meine Tochter findet ihn prima (auch mit Zwiebeln). Und er hilft sehr gut. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können